Stand: 26.11.2020 08:16 Uhr

Rostock Seawolves verpflichten Keith Wright

Der Basketball-Zweitligist Rostock Seawolves hat einen weiteren Spieler verpflichtet. Der US-Amerikaner Keith Wright bekommt bei den Wölfen einen Vertrag bis Saisonende. Der 31-jährige Center soll Ronalds Zakis ersetzen, der mit einer Schulter-Verletzung längere Zeit ausfällt. Wright hat bereits in zahlreichen Ländern gespielt, Rostock ist seine erste Station in Deutschland. Erst vor wenigen Tagen haben die Seawolves Jarelle Reischel verpflichtet. | 26.11.2020 08:16

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Korswandt: An der Grenze zwischen Polen und Deutschland steht der neue Sperrzaun zum Schutz vor Schweinepest. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Schweinepest-Zaun an Grenze zu Polen eingeweiht

Auf einer Länge von 63 Kilometern soll er entlang der Grenze zu Polen vor infizierten Wildschweinen schützen. mehr

Eine Frau hält die Hände einer anderen Person © Colourbox Foto: Pressmaster

Corona-Hilfe für den Norden: NDR startet Benefizaktion

Die Corona-Pandemie trifft benachteiligte Menschen hart. "Hand in Hand für Norddeutschland" setzt sich für sie ein. mehr

Schauspieler spielen eine Szene aus dem Stück "Räuber Hotzenplotz". © Landestheater Schleswig-Holstein

Corona-Krise: Theater in MV dürfen für Schulklassen spielen

Nach einem Beschluss des MV-Gipfels am Wochenende dürfen Schulkinder aus MV im Dezember wieder Theatervorstellungen besuchen. mehr

Die Schweriner Volleyballerinnen Anna Pogany, Gréta Szakmáry und Lea Ambrosius (v.l.) feiern einen Punktgewinn. © imago images / Marcel Lorenz

Champions League in Florenz: SSC-Terminhatz geht weiter

Drei Spiele in drei Tagen: Die Schweriner Volleyballerinnen sind beim Königsklassen-Turnier in der Toskana gefordert. mehr