NDR MV LIVE: NWM-Landrat Schomann im Interview

Stand: 10.05.2021 15:13 Uhr

Im Landkreis Nordwestmecklenburg wird es einen Wechsel an der Verwaltungsspitze geben. Der CDU-Herausforderer gewann die Stichwahl gegen die Amtsinhaberin von der SPD.

Tino Schomann (CDU) hat die Landratsstichwahl in Nordwestmecklenburg deutlich gewonnen. Er setzte sich gegen die amtierende Landrätin Kerstin Weiss (SPD) durch. Nach Auszählung aller Wahlkreise steht fest, dass der CDU-Kandidat mit 61,9 Prozent der Stimmen vor Weiss von der SPD gewonnen hat. Die Wahlbeteiligung lag bei 32,2 Prozent - das ist noch einmal deutlich weniger als im ersten Wahlgang, bei dem 37,2 Prozent der Wahlberechtigten abgestimmt hatten. Damals hatte Schomann mit 35,9 Prozent der Stimmen vor Weiss gelegen, die 34,7 Prozent der Stimmen bekam.

Schomann erster CDU-Landrat seit 1994

Der Landwirt Schomann ist seit 2014 Bürgermeister der Gemeinde Blowatz. Er wird damit der erste CDU-Landrat seit der Kreisgebietsreform 1994. Weiss hatte das Amt seit sieben Jahre inne. Zur Wahl waren rund 130.000 Wählerinnen und Wähler aufgerufen. Zwei weitere Kandidaten - Jörg Bendiks (Die Linke) und Timon Wilke (Piraten) – waren nach dem ersten Wahlgang ausgeschieden.

Korruptionsvorwürfe gegen Weiss

Im Wahlkampf hatte der CDU-Kandidat unter anderem versprochen, Wirtschaft und Tourismus zu stärken, Schulen besser auszustatten, eine gute Zusammenarbeit mit der Kreisverwaltung anzustreben und den Nahverkehr auszubauen - ähnlich wie die anderen Kandidaten. Die amtierende Landrätin Weiss gestand ihre Niederlage am Wahlabend ein, noch bevor das vorläufige Endergebnis bekannt wurde. Sie gratuliere Schomann - leider könne sie sich aber bei ihm nicht für einen fairen Wahlkampf bedanken. Damit spielte sie auf Vorwürfe wegen Korruption und Amtsmissbrauchs an, die im Vorfeld der Wahl gegen sie aufkamen. Die Vorwürfe werden derzeit vom Innenministerium geprüft.

Weitere Informationen
Ein Wahlhelfer steckt in einem Wahllokal den Stimmzettel eines Wählers zur Eurowahl in eine Wahlurne. © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Landratswahl Nordwestmecklenburg: Entscheidung in Stichwahl

Amtsinhaberin Kerstin Weiss (SPD) lag am Sonntag knapp hinter ihrem CDU-Konkurrenten Tino Schomann. mehr

Porträtaufnahme der Landrätin von Nordwestmecklenburg, Kerstin Weiß. © dpa Foto: Jens Büttner

Sonderkreistag zu Vorwürfen gegen Landrätin Weiss

Drei Fraktionen hatten den Antrag für den Sonderkreistag gestellt, andere Fraktionen sind gar nicht erst erschienen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Mittagsschau kompakt | 10.05.2021 | 05:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Eine Discokugel hängt in einem Club über tanzenden Menschen. © picture alliance

NDR MV Live: Club-Betreiber bleiben skeptisch

Am Freitag endet eine lange Durststrecke - in Discos und Clubs in MV darf wieder getanzt werden, Feste dürfen wieder stattfinden. mehr