Stand: 29.07.2020 19:22 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Klinik Pasewalk: Dritter Corona-Test negativ

Bild vergrößern
Nach einem positiven Corona-Test wurden vorsichtshalber rund 30 Mitarbeiter der Asklepios-Klinik in Pasewalk in Quarantäne geschickt.

Nach dem Corona-Verdacht bei einer 90-jährigen Patientin im Krankenhaus Pasewalk ist auch der dritte Test bei der Frau negativ ausgefallen. Das teilte Klinik-Geschäftsführer, Alexander Groß, auf Anfrage des NDR mit. Die Patientin werde aber vorsorglich noch bis Ende nächster Woche auf der Isolierstation des Krankenhauses bleiben, heißt es. Auch die 30 Mitarbeiter der Klinik bleiben vorerst in häuslicher Quarantäne. Im Laufe des Tages will die Klinik in Abstimmung mit dem Gesundheitsamt des Kreises Vorpommern-Greifswald entscheiden, ob das Besuchsverbot für die Klinik aufgehoben wird.

Weitere Informationen
NDR Info

Corona-Ticker: RKI hält Impfstoff ab Herbst für möglich

NDR Info

Das Robert Koch-Institut hält die Verfügbarkeit eines Corona-Impfstoffs schon im Herbst für möglich. Außerdem: Reisekonzern TUI erhält einen weiteren Milliarden-Kredit. Mehr News im Live-Ticker. mehr

Testergebnis möglicherweise falsch positiv

Die betroffene Patientin war wegen anderer Erkrankungen seit Anfang der Woche in der Klinik behandelt worden. Ein routinemäßiger Test im Zuge ihrer geplanten Entlassung war positiv ausgefallen. Bisher seien alle Corona-Tests der Angestellten negativ, so der Geschäftsführer der Klinik. Zusammen mit dem Gesundheitsamt und dem Labor werde nun geklärt, wie wahrscheinlich ein falsch positiver Test sei.

Schichtdienst durch Mitarbeiter gesichert

Trotz der fehlenden 30 Mitarbeiter sei der Schichtdienst sei abgesichert, erklärte Groß. Die Asklepios-Klinik in der Uecker-Randow-Region beschäftigt nach eigenen Angaben rund 500 Mitarbeiter. Zu den Schwerpunkten des Krankenhauses zählt die Versorgung von Notfallpatienten und von Patienten mit komplexen Erkrankungen.

Weitere Informationen

Corona in MV: Zwei Neuinfektionen, 954 Fälle insgesamt

12.08.2020 17:00 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern sind seit Dienstagnachmittag zwei Corona-Neuinfektionen registriert worden. Damit gibt es im Nordosten insgesamt 954 gemeldete Fälle. mehr

Corona-Regeln: Mangel an Personal - kaum Kontrollen

12.08.2020 17:00 Uhr

Die Einhaltung der Corona-Regeln wird in Mecklenburg-Vorpommern unterschiedlich stark kontrolliert. Einigen Ordnungsämtern mangelt es an Personal für Kontrollen. mehr

Wittenburg: Kind aus Kita mit Coronavirus infiziert

12.08.2020 11:00 Uhr

Ein Kind einer Kindertageseinrichtung in Wittenburg hat sich mit dem Coronavirus infiziert. Die Kita muss laut Kreisgesundheitsamt aber nicht geschlossen werden. mehr

Arbeitsschutz: Erhöhter Druck auf Fleischerhandwerk in MV

12.08.2020 06:30 Uhr

Der Widerstand gegen das vom Bundeskabinett beschlossene Gesetz zum Arbeitsschutz in der Fleischwirtschaft wächst. Viele Betriebe in MV befürchten die wirtschaftlichen Folgen. mehr

Aktuelle Videos
02:04
Nordmagazin

Corona: Mit der AHA-Formel durch den Sommer

29.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:01
Nordmagazin

Von Corona genesen: Wie geht es André Karkhof?

29.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:32
Nordmagazin

Corona-Hygieneplan: Schulen unter Zeitdruck

28.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:34
Nordmagazin

Hygiene-Plan für Kitas - der Realitätscheck

28.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
04:49
Nordmagazin

Reiserückkehrer: Quarantäneregel verschärft

28.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
02:59
Nordmagazin

Eine Schaustellerfamilie und die Corona-Krise

26.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
03:38
Nordmagazin

Rostocker Clubszene kämpft ums Überleben

25.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
01:36
Nordmagazin

AIDA Cruises: Zehn Corona-Fälle in der Crew

24.07.2020 19:30 Uhr
Nordmagazin
Service

Bürgertelefone zum Coronavirus

Ministerien, Behörden und Verbände in Mecklenburg-Vorpommern haben Bürgertelefone und Hotlines für Fragen zum Coronavirus geschaltet. Hier finden Sie eine Übersicht. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Die Nachrichten | 29.07.2020 | 06:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

02:03
Nordmagazin
02:49
Nordmagazin