Stand: 02.09.2020 05:28 Uhr

Ducherow: Frau wird von Zug erfasst und stirbt

Ein Zug der ODEG erfasste einen Motorradfahrer in der Nähe von Karow.  Foto: Christopher Niemann
Die Polizei hat einen Suizid ausgeschlossen und geht von einem Unfall aus.

Eine 46-jährige Frau ist beim Überqueren eines Bahnüberganges in Ducherow (Landkreis Vorpommern-Greifswald) von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Die Polizei geht davon aus, dass die 46-Jährige trotz geschlossener Schranken die Gleise überqueren wollte und den herannahenden Zug übersehen hatte. Darauf deuten erste Zeugenaussagen hin. Die Verunglückte stammt aus Ducherow.

Bahnstrecke und Straße voll gesperrt

Der Zug war außerplanmäßig unterwegs. Es handelte sich um eine sogenannte Überführungsfahrt mit leeren Wagons. Wegen des Unfalls war die Straße am Bahnübergang mehr als vier Stunden voll gesperrt. Auch Züge fuhren nicht. Die Bahn setzte Busse ein, um Reisende aus Berlin und aus Stralsund kommend weiter zu befördern.

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 02.09.2020 | 05:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Grafik mit der aktuellen "Corona-Ampel" für Mecklenburg-Vorpommern. © NDR

Corona in MV: 85 neue Infektionen, 2.876 insgesamt

Die meisten Infektionen gibt es im Kreis Vorpommern-Greifswald. Jetzt gelten drei Kreise sowie Schwerin als Risikogebiet. mehr

Schwerin: Manuela Schwesig (SPD), die Ministerpräsidentin von Mecklenburg-Vorpommern, sitzt vor ihrer Regierungserklärung auf der Regierungsbank und spiegelt sich in einer Plexiglaswand, die als Corona-Schutzmaßnahme errichtet wurde. © dpa-Bildfunk Foto: Jens Büttner

Corona-Verordnung: Viele Verschärfungen, wenige Ausnahmen

Die neuen Regeln gelten von Montag an. Touristen müssen demnach bis Donnerstag aus Mecklenburg-Vorpommern abreisen. mehr

Mäusebussard © NDR Foto: Karl-Heinz Fritschek aus Neubrandenburg

Vogelgrippe erreicht MV: Virus bei einem Bussard nachgewiesen

Bei einem auf Rügen verendeten Mäusebussard haben Experten vom FLI jetzt das Vogelgrippe-Virus H5N5 nachgewiesen. mehr

Landesparteitag der Grünen in Güstrow. © Jürn-Jakob Gericke Foto: Jürn-Jakob Gericke

Grünes Spitzenteam gewählt: Anne Shepley und Harald Terpe

Wegen zunehmender Corona-Infektionen hatten die Grünen ihren Parteitag verkürzt und die Vorsichtsmaßnahmen verschärft. mehr