Sendedatum: 02.05.2013 16:40 Uhr

Die Peene-Werft in Wolgast im Überblick

  • vom sowjetischen Militär 1948 gegründet
  • zunächst Bau von Kuttern als Reparationsleistung
  • während der DDR-Zeit Produktion von Kriegsschiffen
  • 1992 übernimmt die Bremer Hegemann-Gruppe die Peene-Werft
  • 2010 Verschmelzung mit der Volkswerft Stralsund zur P+S Werften GmbH
  • Spezialschiffbau, zum Beispiel für Arbeiten an Offshore-Plattformen
  • am 29. August 2012 haben die P+S Werften Insolvenz beantragt
  • die Gläubiger genehmigen am 17. Dezember 2012 den Verkauf an die Bremer Lürssen-Werft

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | 02.05.2013 | 16:40 Uhr

Ein Küstenschutzboot für Saudi-Arabien wird im Hafen Mukran auf ein Transportschiff verladen. © dpa-Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Patrouillenboote der Peenewerft dürfen exportiert werden

02.11.2020 16:15 Uhr

Die Bundesregierung hat die Lieferung von Patrouillenbooten an Ägypten genehmigt. Es handelt sich dabei um in Wolgast gebaute Schiffe. mehr

Zwei Fähren liegen vor der P+S Werft in Stralsund © dpa Bildfunk Foto: Stefan Sauer

Werden P+S Werften doch noch ihre Fähren los?

25.01.2013 18:02 Uhr

Für die von Scandlines nicht abgenommenen Ostseefähren der insolventen P+S Werften gibt es offenbar mehrere Kauf-Interessenten. Eine endgültige Entscheidung fällt aber erst in einigen Monaten. mehr

Die Schiffbauhalle der Stralsunder Volkswerft © dpa-Zentralbild Foto: Stefan Sauer

P+S Werften: DFDS unterschreibt Vertrag

11.01.2013 11:00 Uhr

Der Bau von zwei Schiffen für DFDS auf der insolventen Volkswerft Stralsund kann weitergehen: Die dänische Reederei hat den Vertrag nach NDR Informationen unterzeichnet. mehr

Das Firmenschild der P+S-Werften ist am Eingang zur Volkswerft in Stralsund hinter einem Zaun zu sehen.  Foto: Jens Büttner

P+S Werften: Grünes Licht für Kredite

22.12.2012 09:21 Uhr

Hoffnung für die Volkswerft Stralsund: Nach der Einigung der Reederei DFDS mit dem Insolvenzverwalter der P+S Werften bürgt das Wirtschaftsministerium für einen Millionenkredit. mehr

Das Firmenschild der P+S-Werften ist am Eingang zur Volkswerft in Stralsund hinter einem Zaun zu sehen.  Foto: Jens Büttner

Lürssen-Gruppe kauft Peene-Werft in Wolgast

17.12.2012 16:52 Uhr

Die Bremer Lürssen-Gruppe übernimmt zum 1. Mai 2013 die Peene-Werft in Wolgast. Der Gläubigerausschuss stimmte am Montag in Rostock dem Vorschlag des Insolvenzverwalters der P+S Werften zu. mehr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Jubel über das Magdburger Tor´ © IMAGO / Jan Huebner Foto: Jan Huebner

0:2 gegen Magdeburg - Rückschlag für Hansa Rostock

Die Mannschaft von Trainer Jens Härtel kassiert die dritte Heimniederlage der Saison. mehr