Stand: 07.07.2021 14:35 Uhr

B192 wird für mindestens eine Woche gesperrt

Die B192 zwischen Waren und Klink wird im Oktober mindestens für eine Woche voll gesperrt. Es gebe kein anderes mögliches Zeitfenster, hieß es dazu vom Straßenbauamt. Die Straße zwischen Waren und Klink soll eine neue Asphaltdecke bekommen. Laut Mecklenburger Metallgusswerk in Waren können deswegen mindesten zwei Schiffsschrauben nicht transportiert werden, für die Rehaklinik in Klink ist nicht klar, wie beispielsweise der Notarzt die Klinik erreichen soll. Nach eigenen Angaben gibt es fast täglich einen Notfall.| 07.07.2021 14:35

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Ein Motorrad liegt nach einem Unfall auf einer Landstraße.

Motorradfahrer stirbt auf der B321 bei Crivitz

Bei mehreren Unfällen werden in Mecklenburg-Vorpommern acht weitere Menschen verletzt. mehr