In Mecklenburg-Vorpommern starten heute weitere Branchen und Betriebe in das neue Ausbildungsjahr. © dpa Foto:  Jens Kalaene

Ausbildungsstart in MV: Noch freie Stellen im Handwerk

Stand: 01.09.2022 05:56 Uhr

In Mecklenburg-Vorpommern starten heute weitere Branchen und Betriebe in das neue Ausbildungsjahr. Im Handwerk wurden durchweg mehr Lehrverträge geschlossen als vor Corona - trotzdem gibt es in allen Regionen noch freie Lehrstellen.

Die "Hitliste der Lieblingsberufe" hat sich bei den Handwerkskammern Schwerin und Rostock verschoben. Direkt nach dem Kfz-Mechatroniker sind den Kammern zufolge derzeit die Ausbildungen zum Anlagenmechaniker Sanitär-, Heizung- und Klimatechnik und zum Elektroniker für Energie- und Gebäudetechnik am beliebtesten. Beides seien wichtige Berufsfelder für die Energiewende.

3.900 freie Ausbildungsplätze in MV

In beiden Kammerbezirken wurden in diesem Jahr bereits mehr Ausbildungsverhältnisse vereinbart als vor Corona. Im Bereich der Handwerkskammer Schwerin beginnen rund 625 Lehrlinge ihre Ausbildung. Weitere Verträge werden noch erwartet, denn viele Betriebe würden noch bis zum Jahresende einstellen.

Landesweit sind in Handwerksbetrieben noch rund 650 Lehrstellen frei. Die Arbeitsagentur Nord meldet noch 3.900 freie Ausbildungsplätze in Mecklenburg-Vorpommern - vor allem im Handel und der Gastronomie.

Weitere Informationen
Ein Mann spielt mit einem Kind auf dem Boden ein Holzspiel © photocase Foto: David-W

MV will Millionen in Kita-Personal investieren

Angehende Erzieherinnen und Erzieher sollen künftig nicht mehr in den Personalschlüssel ihrer Einrichtung miteingerechnet werden. mehr

Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Christian Pegel (SPD, l) spricht mit einem Polizisten. © Jens Büttner/dpa Foto: Jens Büttner/dpa

Innenminister Pegel räumt Ausbildungsprobleme bei Polizei ein

Massiv gesunkenes Interesse unter Schulabgängern, nur wenige geeignete Bewerber: In MV fehlt Personal, um zusätzliche Stellen bei der Polizei zu besetzen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Radio MV | Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern | 01.09.2022 | 05:30 Uhr

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

Das im Bau befindlichen Kreuzfahrtschiff "Global Dream" - auch als "Global One" bekannt - liegt im Baudock der ansonsten leeren Schiffbauhalle der ehemaligen MV-Werft. © dpa Foto: Jens Büttner

Disney-Reederei als Käufer für "Global Dream" im Gespräch: Hoffnung in Wismar

Eine offizielle Bestätigung für das Kaufinteresse gibt es noch nicht. Die IG Metall wünscht sich schnell Klarheit für die Beschäftigten. mehr

30 Jahre NDR in Mecklenburg-Vorpommern

Stefan Kuna und Theresa Hebert mit der Funkhausband. © NDR Foto: Svenja Pohlmann

Geburtstagsfest am Funkhaus: 10.000 feiern 30 Jahre NDR in MV

Mit insgesamt rund 10.000 Besuchern hat der NDR in und am Landesfunkhaus Schwerin seinen 30. Geburtstag in Mecklenburg-Vorpommern gefeiert. mehr

NDR MV Highlights

Neuer Markt in Rostock, im Vordergrund transparente Balkendiagramme. © Colourbox Foto: -

Oberbürgermeisterwahl in Rostock: Wer will im November ins Rathaus?

Rostock hat die Wahl: Am 13. November stimmen die Hansestädter darüber ab, wer die Nachfolge von Ex-OB Madsen antritt. 17 Kandidierende stellen sich vor. mehr

Lottokugeln liegen im Herbstlaub. © picture-alliance/ dpa/dpaweb, Uwe Wittbrock/Fotolia.com Foto: Erwin Elsner,Uwe Wittbrock

Höher oder niedriger? Tippen und bei Kunas Herbstlotto gewinnen

Bis zu 1.600 Euro können Sie erspielen. Wer sich verzockt bekommt von uns eine Stefan Kuna Tasse als Trostpreis. mehr

Jan-Philipp Baumgart lehnt an einer Betonwand. © NDR Foto: Katharina Kleinke

Jan kommt kochen - Jetzt für die Weihnachtsfolgen bewerben

Für die Weihnachtsedition von Jan kommt kochen suchen wir Sie mit Ihrem liebsten Weihnachts-Rezept. mehr

Jugendliche sitzen an einem Laptop - auf dem Bild steht "ARD Jugendmedientag 2022" © ARD

Jetzt bewerben: Spannende Workshops in Schwerin beim ARD Jugendmedientag

Die ARD lädt am 15. November wieder zum Jugendmedientag ein - mit deutschlandweit mehr als 155 Workshops und Talks. mehr