Stand: 02.08.2020 14:35 Uhr  - NDR 1 Radio MV

Ahrenshoop: 500.000 Euro Erlös bei Kunstauktion

Bei der 46. Kunstauktion in der Strandhalle Ahrenshoop ist ein Gesamterlös von rund 500.000 Euro erzielt worden. Kunstliebhaber konnten knapp 160 Werke ersteigern. Den höchsten Zuschlag erhielt mit 24.000 Euro die Zeichnung "Gut Philippshagen" von Lyonel Feininger. Beim Gemälde "Das Dornenhaus" von Paul Müller-Kaempff fiel der Hammer bei 18.000 Euro. Eine Plastik von Jo Jastram brachte 22.000 Euro. Die Versteigerung sei unter geltenden Corona-Auflagen sehr gut gelaufen, hieß es. Bis ein Uhr früh sei begeistert geboten worden. Knapp 250 Bieter nahmen vor Ort daran teil. | 02.08.2020 14:34

Mehr Nachrichten aus Mecklenburg-Vorpommern

05:33
Nordmagazin