Stand: 14.05.2020 13:29 Uhr  | Archiv

Ein großer Schritt: Als der Mensch den Mond betrat

Seit Jahrhunderten träumten die Menschen davon auf den Mond zu fliegen. Am 21. Juli 1969 ist es dann endlich soweit: Der amerikanische Astronaut Neil Armstrong betritt als erster Mensch den Mond. Dabei sagt er einen der berühmtesten Sätze der Weltgeschichte: "Dies ist ein kleiner Schritt für einen Menschen, aber ein großer Sprung für die Menschheit." Überall auf der Welt verfolgen damals die Menschen das Ereignis am Fernsehbildschirm und fiebern mit, als die Landefähre "Eagle" auf der Mondoberfläche aufsetzt. Diese Mondlandung war ein Riesending!

Geh mit unseren Reportern auf Zeitreise!

Karikaturhafte Zeichnung zeigt die erste Landung auf dem Mond  Foto: Antje von Stemm
AUDIO: Mikado Zeitreise (6): Mondlandung (32 Min)

Ganz schön aufregend oder? Willst Du noch mehr über das Apollo-Programm und die Mondlandung erfahren? Mit dem Timespinner ganz einfach: Denn zum Glück waren unsere Zeitreporter Taylor, Alex und Henry wieder dabei und berichten live von vor Ort - in unserer (fiktiven) Radio-Show "Ssst - Timespin!" auf dem (fiktiven) Radiosender History FM. In jeder Ausgabe schickt Moderatorin Cleo Punkt Patra die Zeitreporter zu einem Top-Ereignis in die Vergangenheit. Während Taylor, Alex und Henry aus dem Timespinner das Geschehen beobachten, lässt sich Cleo die Hintergründe von einem (echten) Geschichtsprofessor erklären. Und wie haben die Leute in der Vergangenheit ihren Alltag gelebt? Das erfährt Cleo aus den Stories in ihrer Histogram App!
Klick auf das Audio und hör Dir die Sendung aus dem Radio an (kannst Du auch als Podcast downloaden). Dann weißt Du wirklich alles Wissenswerte über die Mondlandung.

Teste Dein Wissen!

Wenn Du Dich jetzt gut auskennst mit der Erkundung des Mondes, dann versuch doch mal, ob Du unser Quiz lösen kannst! Klick einfach auf den folgenden Link und starte das Quiz.

Bastel Dir Deinen Zeitstrahl!

Ein Zeitstrahl verschafft Dir im Kinderzimmer den perfekten Überblick. Die Illustratorin Antje von Stemm hat für uns einen langen Zeitstrahl zum Ausdrucken und Zusammenkleben entworfen. Außerdem gibt es zu jedem Ereignis einen "Pin", den Du an die entsprechende Stelle auf dem Zeitstrahl kleben kannst.

Antje von Stemm war übrigens im März zu Gast bei Mikado am Morgen. Die Sendung findest Du hier.

Downloads
Ausschnitt aus einer Bastelanleitung

Bastel Dir Deinen Zeitstrahl! - Download

Hier gibt es den Zeitstrahl zum Runterladen. Es sind 15 Seiten zum Aneinanderkleben (plus eine Anleitung)! Download (5 MB)

"Pin" zur Mondlandung  Foto: Antje von Stemm

Zeitstrahl-Pin zur Mondlandung - Download

Hier bekommst Du den Pin zum Zeitreise-Thema Mondlandung - einmal in Farbe und einmal in schwarz-weiß zum Anmalen! Download (170 KB)

Alle Infos zur Podcast-Reihe und alle Folgen
Moderatorin Maja Bahtijarevic aka Cleo Punkt Patra hält ihre Hände auf, darin schwebt eine alte Krone. (Fotomontage) © NDR | Wikimedia (Musée du Louvre, galerie Apollon © Roby 21:34, 12 Jan 2005 (UTC) avec autorisation - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en) Foto: Fotomontage: Janis Röhlig (NDR) | © Roby 21:34, 12 Jan 2005 (UTC)

Zeitreise - Geschichte entdecken mit Mikado

Geheime Verschwörungen, gemeine Belagerungen, irre Entdeckungen, wirre Verwicklungen - reist mit Moderatorin Cleo Punkt Patra und den Zeitreportern in die Vergangenheit! mehr

Krone mit einem Pfeil drumherum © NDR

Mikado Zeitreise

Geheime Verschwörungen, gemeine Belagerungen, irre Entdeckungen, wirre Verwicklungen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Info | Mikado | 17.05.2020 | 08:05 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Zeitgeschichte

Die 60er-Jahre