Die NDR Info Kommentare

NDR Info berichtet nicht nur über die nationale und internationale Nachrichtenlage. Redakteure und Korrespondenten geben auch ihre jeweilige Meinung zu einzelnen aktuellen Themen ab und schätzen Sachverhalte aus ihrer Sicht ein. Die Kommentare aus dem NDR Info Programm finden Sie hier zum Nachlesen. Wenn Sie möchten, können Sie am Ende des jeweiligen Textes über das Kommentarfeld auch Ihre Meinung zum Thema äußern.

Tabakwerbeverbot: Ein halbherziger Plan

10.12.2019 18:30 Uhr

Außenwerbung für Tabakprodukte soll in Deutschland abgeschafft werden - schrittweise und erst ab dem Jahr 2022. Es wird Zeit, auf die Wissenschaft zu hören, kommentiert Christina Sartori. mehr

Kommentar: Diese Steuer trifft nur die Sparer

10.12.2019 17:08 Uhr

Finanzminister Olaf Scholz (SPD) hat den Entwurf für eine europäische Finanztransaktionssteuer vorgelegt. "Diese Steuer ist schlicht ungerecht", findet Jürgen Webermann. mehr

"Die Union muss jetzt hart bleiben"

09.12.2019 17:08 Uhr

Die SPD rückt nach links. Für die Sozialdemokratie mag das der richtige Weg sein. Aber die Union kann diesen Weg nicht mehr mitgehen, meint Anita Fünffinger aus dem ARD-Hauptstadtstudio. mehr

Linkswerdung mag wehtun - aber nötig für SPD

08.12.2019 18:30 Uhr

Auf dem SPD-Parteitag wurde der Aufbruch "In die neue Zeit" von Bedenkenträgern gebremst. Was die SPD jetzt brauche, ist ein klar erkennbares linkes Profil, kommentiert Barbara Kostolnik. mehr

PISA-Studie: Sind wir wirklich so schlecht?

08.12.2019 09:25 Uhr

Wann geht es endlich um den Weg um die besten Ergebnisse für unsere Kinder und nicht mehr um bildungspolitische Rechthaberei?, meint Armin Maus von der "Braunschweiger Zeitung" im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Nachhaltige Autofertigung ist eine große Chance

06.12.2019 17:08 Uhr

Für eine Zukunft mit E-Mobilität müssen noch viele wichtige Fragen beantwortet werden. Zwei Stichworte: der Rohstoff-Nachschub und das Recycling. Jürgen Webermann kommentiert. mehr

Böllerverbot: Klingt gut, greift aber zu kurz

05.12.2019 17:08 Uhr

Nach gefährlichen Vorfällen vor einem Jahr hat Hamburg für den Binnenalster-Bereich ein Böllerverbot zu Silvester erlassen. Die gute Idee habe aber Schwächen, kommentiert Michael Weidemann. mehr

"Die SPD hat sich besonnen - und das ist gut so"

04.12.2019 17:08 Uhr

Das designierte SPD-Spitzenduo Esken/Walter-Borjans sieht im Austritt aus der großen Koalition kein vorrangiges Ziel. "Das ist gut so", findet Alfred Schmit in seinem Kommentar. mehr

Klima: "Der Hamburger Plan ist ein guter Start"

03.12.2019 17:08 Uhr

Hamburg möchte bis 2050 klimaneutral werden. Der Plan des Senats umfasst Hunderte Einzelmaßnahmen. Damit könnte er anderen Städten zum Vorbild werden, meint Christoph Prössl. mehr

"SPD geht Risiko ein, handelt aber konsequent"

02.12.2019 18:30 Uhr

Können Saskia Esken und Norbert Walter-Borjans als designierte Parteichefs die SPD wieder flottmachen? Michael Weidemann kommentiert das Votum der Parteibasis. mehr