Das Forum

Juden zwischen Jever und Wilhelmshaven

Donnerstag, 10. Dezember 2020, 20:35 bis 20:50 Uhr, NDR Info

Wie eine Region das jüdische Erbe bewahrt
Eine Sendung von Blanka Weber 

Das GröschlerHaus in Jever © GröschlerHaus Jever
Das Gröschler-Haus in Jever ist das Zentrum für Jüdische Geschichte und Zeitgeschichte der Region Friesland/Wilhelmshaven.

Noch heute sind die kleinen, hellen Häuser sichtbar, in denen früher in Jever Juden gewohnt haben. Nur zwölf Personen konnten 1938 ihr Leben teils auf abenteuerlichem Weg retten. Ihre Nachkommen und viele engagierte Ehrenamtliche helfen heute, das jüdische Erbe zu bewahren. Die Spuren führen bis in das israelische Ashdod. Was erzählen sie von früher? Welche Erinnerungen teilen sie heute? Ein Besuch im Gröschler-Haus und dort, wo man heute noch einzelne Spuren jüdischen Lebens entdecken kann. 

Eine gezeichnete Weltkarte. © fotolia.com Foto: zagandesign

NDR Info Hintergrund

Der NDR Info Hintergrund sendet von Montag bis Donnerstag um 20.35 Uhr 15- bis 25-minütige Features und Reportagen zu Politik und Zeitgeschehen. Sonntags um 20.15 Uhr. mehr

Mehrere Personen gehen dynamisch. © Panthermedia

Das Forum - Der Podcast

Reportagen und Features mit Hintergrundinfos zu Politik, Wirtschaft und Gesellschaft. mehr