Thema: Atomkraft

"Castor stoppen": Proteste in Niedersachsen

03.02.2020 07:06 Uhr

Noch 2020 sollen wieder Castoren aus Frankreich und Großbritannien nach Deutschland rollen. Dagegen haben Aktivisten am Sonntag in Gorleben, Grohnde und Salzgitter protestiert. mehr

Castoren dürfen ohne Frist in Brunsbüttel bleiben

17.01.2020 17:56 Uhr

Die Castoren am AKW Brunsbüttel dürfen weiter ohne Genehmigung dort bleiben. Das hat die Atomaufsicht in Kiel angeordnet. Erstmals setzt die Behörde dem Betreiber sogar keine Frist. mehr

Endlager: Lies informiert sich in Frankreich

15.01.2020 08:14 Uhr

Im Zuge der Standortsuche für ein atomares Endlager ist Niedersachsens Umweltminister Lies heute zu Gast in Frankreich. Er will dort ein in Tongestein gebautes Endlager besichtigen. mehr

In der Tiefe des Schachts Konrad

10.01.2020 16:32 Uhr

Noch bis 2027 sollen die Umbauarbeiten im Schacht Konrad dauern. Dann werden Container mit Atommüll zur Endlagerung erwartet. Wie sieht es zurzeit im ehemaligen Bergwerk aus? mehr

Kommentar: Das Dilemma mit der Atomkraft

04.01.2020 23:59 Uhr

Atomkraftwerke einfach abzuschalten und auf Windenergie zu setzen, löse keine Probleme, sondern schaffe neue. Das meint die freie Autorin Cora Stephan im NDR Info Wochenkommentar. mehr

Vor 40 Jahren: Erste Probebohrung in Gorleben

04.01.2020 18:00 Uhr

40 Jahre ist es her, dass in Gorleben Bohrungen begannen. Dort war ein Atommüll-Endlager geplant. Noch heute wird bundesweit nach einem Standort gesucht - und in Gorleben protestiert. mehr

Lingen: Wird Export von Brennelementen verboten?

05.12.2019 17:51 Uhr

Bundesumweltministerin Svenja Schulze will Exporte von Brennelementen in grenznahe Regionen verbieten. Atomkraftgegner im Emsland freut es, weil das die Fabrik in Lingen betrifft. mehr

Letzter Castor am AKW Krümmel verladen

03.12.2019 17:35 Uhr

Das Atomkraftwerk Krümmel wartet noch auf die Rückbaugenehmigung des Umweltministeriums. Die Vorbereitungen laufen längst. Am Dienstag wurde der letzte Castor verladen. mehr

Stade: Katastrophenschutz-Krise an der Elbe

02.12.2019 15:52 Uhr

Seit Wochen bekommt der Landkreis Stade Material für den Katastrophenschutz - wegen Brokdorf. Platz zum Lagern gibt es zu wenig. Zudem sind Retter nicht für den Notfall ausgebildet. mehr

Kein AKW-Bauschutt auf Lübecker Mülldeponie

29.11.2019 07:40 Uhr

Beim AKW-Rückbau fällt leicht kontaminiertes Material wie Bauschutt an. Doch wohin damit? Die Lübecker Bürgerschaft hat entschieden, dass er nicht zur Mülldeponie Niemark kommen soll. mehr

Roboter zerschneidet das Herzstück des AKW Brunsbüttel

28.11.2019 18:45 Uhr

Ein Schneide-Roboter übernimmt im AKW Brunsbüttel den Rückbau. Stück für Stück zerschneidet er den tonnenschweren Reaktordruckbehälter aus kontaminiertem Stahl. Sein Name ist "Azuro". mehr

NDR 1 Welle Nord

Zur Sache: Wohin mit dem Atommüll?

25.11.2019 11:48 Uhr
NDR 1 Welle Nord

2022 ist Schluss mit der Kernenergie. Jetzt geht es darum, die hochradioaktiven Abfälle sicher zu entsorgen. Im gesamten Bundesgebiet wird dafür ein geeigneter Standort gesucht. mehr