Ei Auto der Marke VW steht im Erdgeschoß eines Parkhaus von oben herab gesehen. © Lucas Stratmann und Willem Konrad

Wandel im System? (6/7)

Sendung: Winterkorn und seine Ingenieure | 14.09.2021 | 00:06 Uhr | von Jennifer Lange und Alexander Drost
26 Min | Verfügbar bis 14.09.2022

In Deutschland fordert die neue VW-Spitze einen Kulturwandel. Der Vorstand soll von nichts gewusst haben. Eine kleine Gruppe Ingenieure sei für den Betrug verantwortlich.

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/nachrichten/info/Wandel-im-System-6-7,audio968182.html
Der ehemalige VW-Vorstandsvorsitzende Martin Winterkorn sitzt in einem Gerichtssaal. © Lucas Stratmann und Willem Konrad
30 Min

Schuldfragen (7/7)

In den USA landen VW-Mitarbeiter im Gefängnis. Den innersten Zirkel plagen Schuldfragen. Am Landgericht Braunschweig startet der Prozess. 30 Min

Podcast-Cover: Winterkorn und seine Ingenieure © [M] picture alliance / Bernd v. Jutrczenka; unsplash / Erik Mclean, Paul Wong Foto: [M] picture alliance / Bernd v. Jutrczenka; unsplash / Erik Mclean, Paul Wong

Podcast-Serie: Winterkorn und seine Ingenieure

Was geschah wirklich beim Dieselskandal? Ein neuer Podcast beleuchtet einen der größten Wirtschaftsskandale Deutschlands. mehr