Alexander Lukaschenko, Präsident von Belarus, bei einer Rede. © dpa-Bildfunk/Pool Sputnik Kremlin/AP Foto: Sergei Guneyev

Regime in Belarus rechnet mit Demokratiebewegung ab

Sendung: Aktuell | 23.01.2023 | 13:48 Uhr | von Nagel, Christina
6 Min | Verfügbar bis 22.01.2025

Im Schatten des Ukraine-Krieges festigt der belarussische Präsident Lukaschenko seine Macht. Vielen Protestlern wird der Prozess gemacht.

Anna, die Ehefrau eines vor zwei Monaten getöteten Soldaten, und der Vater Oleksandr stellen auf dem Friedhof der Hafenstadt Odessa die ukrainische Nationalflagge am Grab ihres Ehemannes auf. (Foto vom 24. Februar 2024) © Kay Nietfeld/dpa

Zwei Jahre Ukraine-Krieg: Russlands Überfall und die Folgen

Am 24. Februar 2022 begann der Angriff. In der Ukraine starben mindestens 10.000 Zivilisten. mehr