Medizinische und FFP-2-Masken liegen auf einem Tisch. © NDR Foto: Anja Deuble

NDR Info Perspektive: Biologisch abbaubare Masken aus Lüneburg

Sendung: NDR Info Perspektiven | 26.03.2021 | 07:49 Uhr | von Daniela Remus
5 Min

Allein in Deutschland besteht ein Bedarf an jährlich zwölf Milliarden Stück. Studierende der Leuphana Universität in Lüneburg haben Masken entwickelt, die biologisch abbaubar sind.

Werbegrafik, auf der eine Familie Corona-Schutzmasken der Marke "VivaMask" trägt.

Corona: Biologisch abbaubare Masken mit FFP3-Filter

Ein Hamburger Start-Up hat biologisch abbaubare Masken entwickelt, in die ein Vlies nach FFP3-Standard eingelegt werden kann. mehr

Medizinische OP-Masken und FFP-2-Masken liegen auf einem Tisch. © NDR Foto: Anja Deuble

OP- und FFP2-Masken: Wie gut schützen sie vor Corona?

Masken schützen vor der Verbreitung von Coronaviren, aber nicht alle wirken gleich gut. Unterschiede und Tipps zur Aufbereitung. mehr

Eine Frau wirft eine Glühbirne hoch, so dass sie über ihrer Hand zu schweben scheint. © Nadia Valkouskay/unsplash Foto: Nadia Valkouskay

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

In der Reihe NDR Info Perspektiven beschäftigen wir uns mit Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. mehr

Illustration: Zwei Hände umfassen eine Glühbirne © NDR

Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

Wir sprechen mit Menschen, die mit ihren Ideen für ein sozialeres, nachhaltigeres und besseres Leben sorgen wollen. mehr