Karikaturhafte Zeichnung zeigt den Untergang Pompejis nach dem Ausbruch des Vesuv © NDR Foto: Antje von Stemm

Mikado Zeitreise (7): Der Vesuv bricht aus

Sendung: Mikado | 24.05.2020 | 08:05 Uhr | von Katja Eßbach und Katharina Marenholtz
31 Min | Verfügbar bis 31.12.2099

Am 24. August 79 nach Christus verdunkelt sich der Himmel über der Stadt Pompeji. Der Vesuv erwacht! Ein gefährlicher Einsatz für die Zeitreporter von History FM.

Karikaturhafte Zeichnung zeigt den Untergang Pompejis nach dem Ausbruch des Vesuv © NDR Foto: Antje von Stemm

Als der Vesuv ausbrach und Pompeji unterging

Im Jahr 79 nach Christus bricht der Vulkan Vesuv aus und begräbt die Stadt Pompeji unter seiner Asche. Eine Katastrophe! mehr

Moderatorin Maja Bahtijarevic aka Cleo Punkt Patra hält ihre Hände auf, darin schwebt eine alte Krone. (Fotomontage) © NDR | Wikimedia (Musée du Louvre, galerie Apollon © Roby 21:34, 12 Jan 2005 (UTC) avec autorisation - https://creativecommons.org/licenses/by-sa/3.0/deed.en) Foto: Fotomontage: Janis Röhlig (NDR) | © Roby 21:34, 12 Jan 2005 (UTC)

Zeitreise - Geschichte entdecken mit Mikado

Geheime Verschwörungen, gemeine Belagerungen, irre Entdeckungen, wirre Verwicklungen: Reist mit in die Vergangenheit! mehr

Ein Smartphone mit einem eingeblendeten NDR Screenshot (Montage) © Colourbox Foto: Blackzheep

NDR Info auf WhatsApp - wie abonniere ich die norddeutschen News?

Informieren Sie sich auf dem WhatsApp-Kanal von NDR Info über die wichtigsten Nachrichten und Dokus aus Norddeutschland. mehr

Karte von Norddeutschland. Im Vordergrund eine Lupe. © NDR

Mieten, Alter, Single-Haushalte: Zensus-Daten für Ihre Gemeinde

Wie ist die Altersverteilung in Ihrer Stadt? Welche Berufe haben die Menschen in Ihrer Gemeinde? Finden Sie es heraus. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Ein Brandmeister der Bundesfeuerwache Meppen blickt auf das Gelände der Wehrtechnischen Dienststelle 91. © dpa-Bildfunk Foto: Friso Gentsch

Nach Moorbrand bei Meppen: Bundeswehr darf wieder schießen

Sechs Jahre nach dem verheerenden Feuer soll das Übungsgelände bei Meppen ab August wieder voll genutzt werden. mehr