Ein jüngeres Rind liegt im Stall auf Stroh. © NDR Foto: Astrid Wulf

Klimafreundliche Rinderhaltung durch Klee

Sendung: NDR Info Perspektiven | 13.09.2019 | 07:38 Uhr | von Philipps, Thorsten
4 Min

Forscher der Uni Kiel suchen nach Wegen, wie die Methanemissionen von Kühen reduziert werden können. Die Lösung könnte in heimischen Futterpflanzen liegen.

Kühe werden mit einer besonderen Ausrüstung versehen, um den Ausstoß von Methan zu messen. © picture-alliance Foto: Carsten Rehder

Verringerter Methan-Ausstoß durch neuen Futtermix

Forscher der Uni Kiel untersuchen, wie sich Treibhausgase bei Kühen reduzieren lassen, indem sie ihnen einen besonderen Futtermix geben - eine Art klimafreundlichen Klee. mehr

Illustration: Zwei Hände umfassen eine Glühbirne © NDR

NDR Info Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

In der Reihe NDR Info Perspektiven beschäftigen wir uns mit Lösungsansätzen für die großen Herausforderungen unserer Zeit. mehr

Illustration: Zwei Hände umfassen eine Glühbirne © NDR

Perspektiven: Auf der Suche nach Lösungen

Männer-Welt und Frauen-Wirklichkeit: Wie gerecht sind Familienalltag, Städte und Medizin? mehr