Ein Pilgerguide mit Rucksack watet durch das Watt Richtung Mont Saint Michel. © ARD Foto: Stefanie Markert

Es muss ja nicht immer der Jakobsweg sein - Wandern auf den Mont St. Michel

Sendung: NDR Info Hintergrund | 31.10.2022 | 20:33 Uhr | von Stefanie Markert, ARD Studio Paris
25 Min | Verfügbar bis 31.10.2027

Wer kennt ihn nicht, den festungsartigen Mont Saint Michel in Frankreich? UNESCO-Weltkulturerbe und beliebtes Ziel für die wander-begeisterten Franzosen. Teils im Wattenmeer gelegen mit einer romanischen Abtei, deren Bau vor 1000 Jahren begonnen wurde. St. Michel ist der einzige Ort in der Normandie, den die Engländer im 100-jährigen Krieg nicht einnehmen konnten. Ein Freiheitssymbol und ein spiritueller Ort. Also: Raus aus der Komfortzone, rein ins Abenteuer oder besser: auf den Weg des Paradieses.
Getragen von Gesang, Geschichte und Gemeinschaftsgefühl werden die Hörer und Hörerinnen Zeugen eines menschlich besonderen und sportlich herausfordernden Erlebnisses in diesen harten Zeiten.

Viele Menschen in Little Havanna, Miami, spielen Domino an Tischen. © ARD Foto: Claudia Sarre

Zünglein an der Waage - Kampf um die Latino-Wählerstimmen in den USA

Vor den Halbzeitwahlen in den USA werben sowohl Republikaner wie Demokraten um die Stimmen der Latinos. mehr