Menschen mit Behinderung versammeln sich auf einer Kundgebung zum landesweiten Aktionstag "Für ihr Recht auf Teilhabe: Menschen mit Behinderung gehen auf die Straße" in Hannover. © dpa - Bildfunk Foto: Holger Hollemann

EU-Behindertenausweis soll kommen

Sendung: Aktuell | 11.05.2023 | 14:49 Uhr | von Reiche, Matthias
4 Min | Verfügbar bis 10.05.2025

Bei einer anerkannten Schwerbehinderung sichert ein Ausweis Betroffenen Hilfen zu. Diese enden aber an den Landesgrenzen. Das will die EU ändern.

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Heimleiter André Drummond und Bewohnerin Irmgard Eckert sitzen vor dem Gast- und Krankenhaus in Hamburg-Poppenbüttel an einem Tisch. © NDR Foto: Helene Buchholz

Eigenanteil fürs Pflegeheim immer höher: "Ein richtiger Seelendruck"

Der von den Pflegebedürftigen selbst zu zahlende Anteil steigt auf über 2.800 Euro - im Monat. Betroffene verkaufen ihr Haus oder beantragen Sozialhilfe. mehr