Kostüme in der Ausstellung der Modeschöpferin Coco Chanel im Victoria and Albert Museum in London © NDR/Anouk Schollähn Foto: Anouk Schollähn

Chinesische Spione und eine berühmte Spionin in Haute Couture

Sendung: Die Korrespondenten in London | 15.09.2023 | 06:00 Uhr | von Gabi Biesinger | Anouk Schollähn | Christoph Prössl
26 Min | Verfügbar bis 14.09.2025

Christoph, Anouk und Gabi sprechen darüber wie Westminster offenbar von China ausspioniert wird. Spioniert haben soll auch Modeschöpferin Coco Chanel, der das Victoria and Albert Museum eine große Ausstellung widmet. Außerdem ein Spaziergang über den Highgate Cemetery, vorbei am Grab von Karl Marx.

Eine junge Frau hält ein Tablett-PC auf dem man den NDR-Info Newsletter sieht. © NDR Foto: Christian Spielmann

Abonnieren Sie den NDR Newsletter - die Nord-News kompakt

Mit dem NDR Newsletter sind Sie immer gut informiert über die Ereignisse im Norden. Das Wichtigste aus Politik, Sport, Kultur, dazu nützliche Verbraucher-Tipps. mehr

Eine Frau schaut auf einen Monitor mit dem Schriftzug "#NDRfragt" (Montage) © Colourbox

#NDRfragt - das Meinungsbarometer für den Norden

Wir wollen wissen, was die Menschen in Norddeutschland bewegt. Registrieren Sie sich jetzt für das Dialog- und Umfrageportal des NDR! mehr

Mehr Nachrichten

Ein Auto fährt während eines Gewitters mit Starkregen über eine Landstraße in der Region Hannover. © picture alliance/dpa | Julian Stratenschulte Foto: Julian Stratenschulte

Weiter kräftiger Regen und Gewitter in Niedersachsen erwartet

Bis zu 40 Liter pro Quadratmeter könnten bis Mittwoch fallen. Auch in Mecklenburg-Vorpommern ist es ungemütlich. mehr