Thema: Bildung

Ein Mädchen sitzt hinter einer Federtasche in der Schule und schreibt ©  Picture Alliance / dpa | Uli Deck Foto: Uli Deck

Schule und Kita: Das sind die Regeln in Niedersachsen

Wann dürfen alle Schüler gleichzeitig im Präsenzunterricht sein? Und welche Regeln sind zu beachten? Eine Übersicht. mehr

Skulptur: Frau hält sich eine Hand vor die Scham. © picture-alliance / Godong

Synapsen: Geschlecht, Gender, Wissenschaft

Lange haben Forschungsergebnisse zur Diskriminierung von Frauen beigetragen. Mittlerweile ist bewiesen, dass auch das Geschlecht nicht immer eindeutig zu definieren ist. mehr

Ein menschenleerer Hörsaal. © dpa-Bildfunk Foto: Martin Schutt

Leibniz Uni Hannover plant mit Präsenz zum Wintersemester

Voraussetzung ist laut Uni, dass die Politik die Abstandsregeln aufhebt. Sonst werde es wieder ein Online-Semester. mehr

Audios & Videos

Auf einer Tafel steht Zeugnisausgabe, Stühle stehen auf den Tischen. © dpa-Bildfunk Foto: Sina Schuldt

Noten im Durchschnitt: Auf in die Sommerferien

Ein ungewöhnliches Schuljahr geht zu Ende: nach Schulschließungen, Distanzunterricht und Maskenpflicht beginnen nun die Ferien. mehr

Schulkinder sitzen in der Klasse vor aufgeklappten Federtschen. © picture alliance Foto: Sebastian Gollnow

Hamburger CDU fordert neues Konzept für Grundschulen

Zu viele Kinder hängen laut CDU am Ende der vierten Klasse hinterher. Die Corona-Pandemie habe das Problem verschärft. mehr

Tafel in einem Klassenzimmer. © picture alliance / ZB Foto: Patrick Pleul

An Grundschulen fehlen Fachlehrer - besonders auf dem Land

Für Englisch-, Musik- und Religionsunterricht mangelt es in Niedersachsen an grundständig ausgebildeten Pädagogen. mehr

Ein Abiturient, der wegen des Corona-Virus zuhause für seine Prüfungen lernt, anstatt in der Schule unterrichtet zu werden.

Hamburg: Schriftliches Abitur fällt besser aus als 2020

Corona-bedingt gab es mehr Zeit für die Klausuren. Eine erste Auswertung zeigt: Vor allem in Mathe lief es besser als im Vorjahr. mehr

Die Leuphana Universität in Lüneburg. © NDR

Klima-Aktivisten bewerfen Leuphana-Universität mit Farbe

Damit wollten sie gegen die Geldanlage-Politik der Uni protestieren. Rund 20 Personen waren laut Polizei beteiligt. mehr

Schüler schreiben in einem Unterrichtsraum vom Gymnasium Mellendorf in der Region Hannover ihre Abiturklausur im Fach «Geschichte». © picture alliance/dpa Foto: Moritz Frankenberg

Tonne: "Das Ziel heißt Szenario A an allen Schulen"

Kultusminister beschließen, monatelange Schulschließungen künftig zu verhindern. Tonne warnt zudem vor "Bulimie-Lernen". mehr

Ein Kleinkind spielt an einem Laptop in der Küche © IMAGO / photothek

Kultureller Wandel durch die Corona-Pandemie?

Was bedeutet eine Pandemie für Gesellschaft und Kultur? Wir haben Antworten mit Historikern aus der Vergangenheit gesucht. mehr

Ein Flur im Kindergarten mit zwei Kindern und einer Betreuerin. © dpa Foto: Monika Skolimowska

Vorschullehrkräfte protestieren mit offenem Brief an Schulsenator

Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft bemängelt die Schutzkonzepte und Bedingungen an Hamburger Vorschulen. mehr

Ein Schulkind meldet sich in der Klasse. © picture alliance/Sebastian Gollnow Foto: Sebastian Gollnow

Corona: SPD und SSW fordern Förderprogramm für Schüler

Ziel sind Förderangebote im Sommer und im neuen Schuljahr. Die Oppositionsfraktionen fordern außerdem mehr Planstellen für Lehrer. mehr