NDR Info-Reporter Klaas-Wilhelm Brandenburg steht mit Helm vor einem Gebäude des Unternehmens Ørsted in Norddeich.  Foto: Klaas-Wilhelm Brandenburg

#1 Worauf es jetzt wirklich ankommt

28.10.2021 | 18:00 Uhr | von Susanne Tappe und Arne Schulz
36 Min | Verfügbar bis 28.10.2022

In der ersten Folge stellen wir euch einen dänischen Energiekonzern vor, der nur ein paar Jahre gebraucht hat, um vom Klimasünder zum Vorreiter zu werden. Der Weg von Dong Energy zu Ørsted war nicht einfach und das Ergebnis ist noch nicht perfekt. Aber man kann etwas Wichtiges daraus lernen: Der Wandel ist möglich! Und wenn wir wirklich wollen, dann geht‘s auch mit Tempo.
Darüber sprechen wir auch mit Brigitte Knopf. Sie ist Klimawissenschaftlerin und Generalsekretärin am Mercator Research Institute on Global Commons and Climate Change. Außerdem sitzt sie im Expertenrat für Klimafragen, der die Politik der Bundesregierung bewertet. Im Gespräch erklärt sie uns, was die größten Klima-Baustellen sind und warum es im Kampf gegen die Erderwärmung auf jedes Zehntelgrad ankommt.

Wo Offshore-Windenergie schon genutzt wird:
https://www.ndr.de/nachrichten/info/Von-Dong-Energy-zu-0rsted-Frueher-Klimakiller-jetzt-Klimaretter,orsted100.html

Essay von Brigitte Knopf zur Energiewende:
https://www.bdew.de/online-magazin-zweitausend50/schwerpunkt-aufbruch/essay-energiewende-als-gesellschaftliche-herausforderung/

Neue Studie von Ökonom Nicholas Stern zu Kosten der Krise: https://www.lse.ac.uk/granthaminstitute/publication/a-time-for-action-on-climate-change-and-a-time-for-change-in-economics/

Mission Klima

Mission Klima - Lösungen für die Krise

Es gibt sie - die Klima-Pioniere. Wir stellen vielversprechende Ideen vor - und sprechen mit den versiertesten Expert*innen. mehr