HSH Nordbank "bereit für die Zukunft"

Die HSH Nordbank wird frei von Altlasten an ihre neuen Eigentümer übergeben. Für das vergangene Jahr wurde noch einmal ein Verlust von 453 Millionen Euro eingefahren. mehr

Schüler-Auswertung: Mieten erneut gestiegen

Die im Internet angebotenen Hamburger Mietwohnungen haben sich in innerhalb eines Jahres um 4,4 Prozent verteuert. Das ergab eine Auswertung durch Schüler des Gymnasiums Ohmoor. mehr

Insekten essen? Verbraucherzentrale sagt ja

Die Hamburger Verbraucherzentrale findet: Es ist Zeit, mehr Insekten zu essen. Sie will deshalb Vorurteile abbauen und den Hamburgern Insekten-Burger schmackhaft machen. mehr

Videos

02:38
Hamburg Journal

Mietbetrug: Machenschaften seit 2017 bekannt

25.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:59
Hamburg Journal

Eiskunstlauf-Olympiasieger bei "Holiday on Ice"

25.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:12
Hamburg Journal

Jungfernfahrt des Beauty-ICE

25.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:04
Hamburg Journal

Marathon: Hilfe vom Sporthypnotiseur

25.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
03:29
Hamburg Journal

Debatte über Rückkauf des Fernwärmenetzes

25.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:06
Hamburg Journal

Fahrtauglichkeitsprüfung für Senioren?

25.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:32
Hamburg Journal

"Wünsch dir deinen NDR": Zu Besuch in die Elphi

25.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal

Polizei fasst Autodieb nach Verfolgungsjagd

Polizisten haben einen mutmaßlichen Autodieb quer durch Hamburg verfolgt. Die Jagd endete nach mehreren Unfällen am Hauptbahnhof. Es waren offenbar auch Drogen im Spiel. mehr

Grüner Boulevard für Achse Mundsburg-Barmbek

Der Bezirk Hamburg-Nord will die Straßenachse von der Mundsburg zur Bramfelder Straße umbauen. Es soll mehr Grün und breitere Fußgängerwege geben - besonders am Einkaufszentrum Hamburger Straße. mehr

Balkonbrüstung reißt ab: Mann stirbt nach Sturz

Tödlicher Unfall beim Rauchen: In Hamburg-Ohlsdorf ist ein 66-Jähriger mitsamt Balkonbrüstung aus dem Dachgeschoss eines Hauses abgestürzt. Eine Nachbarin fand ihn auf dem Fußweg. mehr

Insolvente KTG Agrar: Razzia bei Ex-Vorständen

Die Hamburger Staatsanwaltschaft hat Wohnungen und Geschäftsräume von Ex-Vorständen des insolventen Konzerns KTG Agrar durchsuchen lassen. Der Grund: Verdacht der Insolvenzverschleppung. mehr

Heftiger Streit über Fernwärme aus Moorburg

Soll das Kohlekraftwerk Moorburg an das Hamburger Fernwärmenetz angeschlossen werden oder nicht? Darüber haben die Abgeordneten der Bürgerschaft leidenschaftlich diskutiert. mehr

Plattdeutsch-Unterricht im Ohnsorg Theater

Muttersprachler ist keiner. Sie kommen aus Hessen, Schwaben und der Schweiz, die Schauspieler am Hamburger Ohnsorg-Theater. Jeden Montag gibts deshalb Plattdeutsch-Unterricht. mehr

Kurzmeldungen

SAGA baut 300 Wohnungen in Horn

Die Hamburger Wohnungsgesellschaft SAGA baut in Horn knapp 300 geförderte Wohnungen mit ein bis fünf Zimmern. In der Washingtonallee entstehen vier Gebäude. Darin sind auch Apartments speziell für Senioren und Studenten vorgesehen. Bezugsfertig sollen die Wohnungen im Jahr 2020 sein. | Sendedatum NDR 90,3: 26.04.2018 13:00

Grippewelle erschwert Fielmann den Jahresstart

Die Hamburger Optikerkette Fielmann hat im ersten Quartal weniger Brillen verkauft. Der Absatz ging von 1,95 Millionen auf 1,92 Millionen Stück zurück. Gründe dafür sieht das Unternehmen in der Grippewelle und im kalten Winter - dadurch seien weniger Kunden gekommen. Der Konzernumsatz stieg in den ersten drei Monaten um 2,3 Prozent auf knapp 250 Millionen Euro. Vor Steuern verdiente Fielmann 61,4 Millionen Euro nach 60,6 Millionen Euro im Vorjahr. Der Überschuss verbesserte sich leicht auf 43,3 Millionen Euro. | Sendedatum NDR 90,3: 26.04.2018 09:00

FDP kritisiert: Zu wenig Platt an Schulen

Nach Ansicht der Hamburger FDP gibt es zu wenig Plattdeutsch-Unterricht in der Stadt. Nach Senatsangaben wird an gerade einmal elf von 371 staatlichen Schulen Niederdeutsch als Fach angeboten. Laut FDP könnte es viel mehr Interesse für Plattdeutsch in Schulen und Kindergärten geben, wenn das Angebot stimmen würde. Außerdem werde zu wenig unter Eltern und Lehrern geworben. | Sendedatum NDR 90,3 26.04.2018 08:00

Polizeipräsident rechnet nicht mit Randale am 1. Mai

Hamburgs Polizeipräsident Ralf Martin Meyer rechnet trotz der Erfahrungen aus den vergangenen Jahren an diesem 1. Mai nicht mit Randale von Linksautonomen in der Stadt. Grund seien die Krawalle beim G20-Gipfel im vergangenen Jahr, sagte er dem "Hamburger Abendblatt" (Mittwochsausgabe). "Sie haben auch in der Szene zu Diskussionen und Kritik geführt." Der 1. Mai werde deshalb nach seiner Einschätzung "ruhiger, als viele glauben". Sorgen bereiteten der Polizei dagegen unpolitische "Krawalltouristen". | Sendedatum Hamburg Journal: 25.04.2018 19:30

Tennis: Thiem schlägt am Rothenbaum auf

Die Zuschauer beim Tennisturnier am Hamburger Rothenbaum (21. - 29. Juli) können sich auf einen Top-Ten-Spieler freuen. Der Weltranglisten-Siebte Dominic Thiem wird erstmals in der Hansestadt aufschlagen. Turnierdirektor Michael Stich bezeichnete den 24 Jahre alten Österreicher als "einen der besten Sandplatzspieler der Welt". Thiem gilt in Hamburg als Top-Favorit auf den Sieg. | Sendedatum NDR 90,3: 25.04.2018 17:00

Labbadias (gar nicht) besonderes Spiel gegen den HSV

Einst rettete Wolfsburgs Bruno Labbadia den HSV in der Relegation vor dem Abstieg. Jetzt muss der Trainer mit dem VfL ausgerechnet gegen seine alte Liebe gewinnen. Für ihn nicht der Rede wert. mehr