Stand: 13.09.2016 16:11 Uhr

Hamburg bewirbt sich um ITS-Weltkongress

Bild vergrößern
Wollen den ITS-Weltkongress nach Hamburg holen: Bundesverkehrsminister Dobrindt (l.), Wirtschaftssenator Horch und ITS-Deutschland-Geschäftsführer Evers (r.).

Bundesverkehrsminister Alexander Dobrindt (CSU) unterstützt Hamburgs Bewerbung um einen Verkehrs-Weltkongress. Im Rathaus sagte er am Dienstag, die Hansestadt sei ideal für die Austragung des ITS-Kongresses für Intelligente Transportsysteme.

Experten-Treffen zu Verkehrssystemen

Autos, die nach Handytastendruck ohne Fahrer selbstständig aus dem Parkhaus manövrieren. Rangierloks, die sich selber ihre Güterwaggons zusammensuchen: Das könnten Themen beim ITS-Weltkongress 2021 in Hamburg sein. 20.000 Experten kommen alle drei Jahre zusammen, um digitale Verkehrssysteme zu verbessern.

"Starkes Signal für Logistikmetropole Hamburg"

Dobrindt will Hamburg zur Modellstadt machen: "Diese Bewerbung ist ein starkes Signal für die Wirtschafts- und Logistikmetropole Hamburg und für das Mobilitätsland Deutschland." Verkehrssenator Frank Horch (parteilos) möchte vom Weltkongress unter anderem mehr über bessere Ampelschaltungen erfahren: "Begleitend müssen wir überlegen, wie wir zu intelligenten Verkehrslenksystemen kommen, die uns sicherstellen, dass der Verkehr in Hamburg läuft." ´Der Kongress soll Hamburg Investitionen von 150 Millionen Euro bescheren.

Weitere Informationen

Hamburg und VW: Partnerschaft sorgt für Ärger

VW möchte Hamburg zur deutschen Modell-Stadt für intelligente und umweltfreundliche Verkehrskonzepte machen. Aus der Umweltbehörde gibt es scharfe Kritik an der Partnerschaft. (30.08.2016) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 13.09.2016 | 16:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

03:26 min

William und Kate zu Besuch in Hamburg

21.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:37 min

G20-Busfahrer immer noch arbeitsunfähig

21.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:14 min

Türkei-Urlauber lassen sich nicht abschrecken

21.07.2017 19:30 Uhr
Hamburg Journal