Botanischen Garten in Wandsbek © NDR Foto: Eduard Valentin
Botanischen Garten in Wandsbek © NDR Foto: Eduard Valentin
Botanischen Garten in Wandsbek © NDR Foto: Eduard Valentin
AUDIO: Neues Verwaltungsgebäude für den Botanischen Sondergarten Wandsbek (1 Min)

Botanischer Sondergarten Wandsbek erhält 900.000 Euro

Stand: 24.12.2022 13:48 Uhr

Der Botanische Sondergarten in Wandsbek soll 900.000 Euro für den Bau eines neuen Verwaltungsgebäudes erhalten. Das hat die rot-grüne Regierungskoalition in Hamburgs größtem Bezirk beschlossen. Das bisherige Gebäude ist baufällig und kann nicht mehr weiter genutzt werden.

Zurzeit dienen noch Container als Übergangslösung. In dem neuen Verwaltungsgebäude sollen unter anderem ein Seminarraum, ein Büro für die Gartenleitung sowie ein Büro für junge Menschen, die ein Freiwilliges Ökologisches Jahr ableisten, unterkommen.

SPD und Gründe: "Der Botanische Sondergarten muss erhalten bleiben"

Der Botanische Sondergarten genieße in der Bevölkerung hohes Ansehen, erklärte Rainer Schünemann, Fachsprecher für Klima und Umweltschutz in der Wandsbeker SPD-Fraktion, am Freitag in einer Pressemitteilung. "Er vermittelt bei den Gartenwissen-Führungen und in den kostenlosen Ausstellungen allen Interessierten Wissen über die Pflanzenwelt, ökologische Zusammenhänge und die aktuelle Klimapolitik." Daher setze man sich dafür ein, dass der Botanische Garten erhalten bleibe, so Schünemann.

Dieser Meinung ist auch Jan-Hendrik Blumenthal, Fachsprecher für Klima, Umwelt und Verbraucherschutz der Grünen-Fraktion in Wandsbek. "Von Führungen für Schulklassen bis hin zur Gründachgestaltung gibt es umfangreiche Workshops und Seminare. Dieses Angebot, welches nicht zu den Regelaufgaben des Bezirksamtes gehört, wollen wir mit politischen Mitteln unterstützen, um die wichtige Arbeit des Sondergartens auch weiterhin ermöglichen zu können", so Blumenthal.

Botanische Raritäten im Sondergarten

In dem etwa 1,5 Hektar großen Areal sind viele botanische Raritäten zu sehen - zum Beispiel ein Taschentuchbaum, Mammutbäume, Bananenstauden und fleischfressende Pflanzen.

Weitere Informationen
Das Bezirksamt Wandsbek in Hamburg. © picture alliance / PublicAd Foto: Mirko Hannemann

Bezirksversammlung Wandsbek: Rot-Grün hat wieder eine Mehrheit

In Hamburgs größtem Bezirk gibt es wieder eine rot-grüne Mehrheit. Grund ist ein Neuzugang bei der SPD-Fraktion. (04.12.2022) mehr

Beete und Grünflächen im Botanischen Sondergarten in Hamburg Wandsbek. © NDR Foto: Irene Altenmüller

Kleine Auszeit im Botanischen Sondergarten Wandsbek

Der liebevoll gepflegte Park in Hamburg-Wandsbek bietet viele idyllische Plätze. Das Gewächshaus zeigt tropische Pflanzen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 24.12.2022 | 13:00 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Nutzgarten

Gartengestaltung

Mehr Nachrichten aus Hamburg

Jürgen Flimm. © picture alliance / Monika Skolimowska/dpa Foto: Monika Skolimowska

Früherer Thalia-Intendant Jürgen Flimm ist tot

Der Theater-Mann "mit Leib und Seele" wurde 81 Jahre alt. Von 1985 bis 2000 war er Chef der Hamburger Bühne. mehr