Stand: 26.03.2019 13:17 Uhr

Altona: CDU und Grüne für autofreies Ottensen

Im Hamburger Bezirk Altona wollen die CDU und die Grünen Teile des Stadtteils Ottensen autofrei machen. In einem Antrag fordern sie, sieben Straßen für ein halbes Jahr für Fußgänger und Radfahrer zu reservieren.

Statue am Spritzenplatz.

Autofreie Zone rund um den Spritzenplatz?

Hamburg Journal -

In Ottensen streiten Fußgänger, Radfahrer und Autos um den Straßenraum. Rund um den Spritzenplatz plant die Politik nun eine autofreie Zone. Eine sechsmonatige Testphase ist im Gespräch.

3,78 bei 9 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Modellprojekt soll ausgeweitet werden

Ab September dieses Jahres soll der Autoverkehr im Kern von Ottensen stillgelegt werden. Grundlage der ungewöhnlichen Anti-Auto-Koalition von CDU und Grünen ist das Modellprojekt der EU: "Cities4People". Allerdings war der Modellversuch für vier Wochen geplant und auf die Bahrenfelder Straße und die Ottenser Hauptstraße begrenzt. Altonas CDU und Grüne wollen ihn ausweiten - auf ein halbes Jahr und die Nölting- und die Stangestraße sowie die Große Rainstraße und Am Felde.

"Man muss auch mal andere Wege gehen"

Der CDU-Verkehrsexperte Tim Schmuckall sagte NDR 90,3: "Um die Lebensqualität in dicht besiedelten Stadtteilen zu erhöhen, muss man auch mal andere Wege gehen." Die Verkehrsexpertin der Grünen, Eva Botzenhart, ergänzte: "Für die Autos der Anwohner soll es Sonderkonditionen in den Parkhäusern geben." Ihr Antrag hat am Donnerstag große Chancen in der Bezirksversammlung Altona. Die SPD hält ihn für vorschnell, denn ohne Bürgerbeteiligung könne man so etwas nicht durchsetzen.

Weitere Informationen

Hamburg plant eine autofreie Zone auf Zeit

Das Hamburger Rathausquartier soll zeitweise zur autofreien Zone werden. Nach dem Willen von SPD und Grünen in der Bezirksversammlung Mitte soll im Juni ein Modellversuch starten. (14.03.2018) mehr

Bau der neuen S-Bahn-Station Ottensen ab Juni

Der Bau des bereits seit Jahren geplanten S-Bahnhofs Ottensen soll in diesem Sommer beginnen. An der Haltestelle zwischen Altona und Bahrenfeld soll 2020 der erste Zug halten. (26.02.2019) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.03.2019 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

03:19
Hamburg Journal
02:02
Hamburg Journal
02:09
Hamburg Journal