Stand: 26.04.2019 14:12 Uhr

Alter Elbtunnel: Oströhre strahlt in neuem Glanz

Nach mehr als achtjähriger Sanierung ist am Freitag die Oströhre des Alten Elbtunnels wiedereröffnet worden. Hamburgs Bürgermeister Peter Tschentscher (SPD) bezeichnete das Bauwerk aus dem Jahr 1911 als herausragende ingenieurtechnische Leistung. Es sei damals der erste Tunnel dieser Art in Europa gewesen. Die 426 Meter lange Röhre verbindet St. Pauli mit dem Stadtteil Steinwerder. Sie ist ein wichtiger Verkehrsweg für Fußgänger und Radfahrer. Autofahrer können den Tunnel wochentags gegen Gebühr (zwei Euro) nutzen. Für Touristen ist die historische Elbquerung eines der beliebtesten Fotomotive in Hamburg.

Peter Tschentscher bei der Eröffnung des Alten Elbtunnels

Oströhre des Alten Elbtunnels ist fertig saniert

Hamburg Journal -

Ein Hamburger Wahrzeichen erstrahlt in neuem Glanz: Nach mehr als acht Jahren Bauzeit wurde die Oströhre des Alten Elbtunnels wiedereröffnet. 360.000 Fliesen wurden erneuert.

3,59 bei 27 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Ab Juni ist die Weströhre dran

Bild vergrößern
Nach der Wiedereröffnung besichtigten zahlreiche Menschen die renovierten Oströhre des Alten Elbtunnels.

Beide Röhren werden nur gut sechs Wochen lang gemeinsam verfügbar sein: Bereits am 3. Juni soll nach Angaben der Hafenbehörde Hamburg Port Authority die Erneuerung der Weströhre beginnen. Die Wiedereröffnung der zweiten Röhre ist für 2024 geplant. Damit wird sich die Sanierungszeit auf insgesamt 30 Jahre summieren.

Die Arbeiten hatten 1994 an den Einfahrten begonnen. Danach wurden die Schachtgebäude und die darin befindliche Technik erneuert. Die Gesamtkosten werden sich voraussichtlich auf rund 60 Millionen Euro pro Röhre belaufen.

Entkernt und abgedichtet

Für den Erhalt des Tunnels musste die gesamte Oströhre entkernt und der Stahlmantel komplett abgedichtet werden. Fast 200.000 Nieten und Schraubverbindungen wurden ausgetauscht. Vor der Schließung der Weströhre will die Hochschule für Musik und Theater am letzten Mai-Wochenende in dem Bauwerk eine "Symphonie im St. Pauli Elbtunnel" aufführen.

Der Tunnel war 1911 nach nur vier Jahren Bauzeit eröffnet worden. Seit 2003 steht er unter Denkmalschutz. Für viele Hamburg-Besucher ist das Wahrzeichen mit der markanten Kuppel neben den Landungsbrücken eine Attraktion.

Von St. Pauli nach Steinwerder

 

Weitere Informationen
01:26
Hamburg Journal

Der Bau des Alten Elbtunnels

Hamburg Journal

Im Jahr 1907 erfolgt der erste Spatenstich für den Alten Elbtunnel. Er wurde Europas erster Tunnel unter einem fließenden Gewässer, sein Bau war eine technische Sensation. Video (01:26 min)

03:40
Hamburg Journal

Neue Fliesen für den alten Elbtunnel

Hamburg Journal

18 Jahre arbeitete der Keramiker Hans Kuretzky für ein Hamburger Wahrzeichen: Für die Sanierung des Alten Elbtunnels entwarf, brannte und glasierte er Tausende Fliesen und Kacheln. Video (03:40 min)

Alter Elbtunnel: 360.000 Fliesen aus Boizenburg

Nach mehrjähriger Sanierung strahlt der Alte Elbtunnel in Hamburg seit heute im neuen Glanz - auch durch 360.000 Fliesen aus Boizenburg, mit denen 426 Meter Tunnelröhren-Wand verkleidet wurden. mehr

02:16
Hamburg Journal

Alter Elbtunnel: Oströhre in neuem Glanz

Hamburg Journal

Die Oströhre des St. Pauli-Elbtunnels steht kurz vor Fertigstellung: Nach achteinhalb Jahren ist ein Meisterstück sorgsam restaurierter Stadtgeschichte gelungen. Video (02:16 min)

Rot-Grün will keine Autos im Alten Elbtunnel

Die Regierungsfraktionen von SPD und Grünen in Hamburg wollen einen autofreien Alten Elbtunnel. Den Plänen zufolge dürfen ab 2019 nur noch Fußgänger und Radfahrer den Tunnel nutzen. (24.08.2018) mehr

Ein Baudenkmal zum Staunen: Der Alte Elbtunnel

Bei seiner Eröffnung im Jahr 1911 war er eine technische Sensation. Wer heute die 132 Stufen im Alten Elbtunnel herabsteigt, findet noch immer eine einmalige Konstruktion. (19.10.2017) mehr

Zu Fuß unter der Elbe entlang

Zur Zeit seiner Eröffnung als technische Sensation gefeiert ist der alte Elbtunnel heute ein Stück Hamburger Geschichte und zugleich ein attraktives Ausflugsziel. (13.08.2013) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 26.04.2019 | 14:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

01:45
Hamburg Journal
01:52
Hamburg Journal
02:19
Hamburg Journal