Stand: 11.01.2018 13:15 Uhr

455 Millionen Fahrgäste bei der Hochbahn

Die Hamburger Hochbahn hat im vergangenen Jahr einen neuen Passagierrekord aufgestellt. Rund 455 Millionen Fahrgäste stiegen in die U-Bahnen und Hochbahn-Busse, 11 Millionen mehr als im Jahr davor. Nach langer Stagnation verbuchten die Busse wieder einen leichten Zuwachs von einem Prozent. Hochbahn-Chef Henrik Falk sagte NDR 90,3: "Das freut uns besonderes, dass auch im Bus Steigerungen da sind. Das ist ja kein einfaches System, weil der Bus auf den Straßen unterwegs ist - mit all dem, was auch der Autofahrer erlebt."

Bus-Flotte wird modernisiert

Damit die Bus-Flotte klimafreundlich wird, beschafft die Hochbahn 30 batteriebetriebene Busse. Der Auftrag wird Ende März erteilt. Ab 2020 kauft sie nur noch Elektrofahrzeuge. Zudem mustert sie jetzt die letzten Diesel-Busse aus. Falk: "Das ist eine gute Nachricht für die Stadt, dass die Hochbahn dann ausschließlich Fahrzeuge mit der Abgasnorm Euro 5 und Euro 6 haben wird." Und Ende des Jahres sind alle Hochbahn-Busse sowie die 91 U-Bahn-Stationen mit Gratis-WLAN ausgestattet.

Weitere Informationen

Selbstfahrende Busse für die Hafencity

Pilotprojekt für die Mobilität der Zukunft: In der Hamburger Hafencity will die Hochbahn noch in diesem Jahr autonom fahrende Kleinbusse ohne Fahrer testen. mehr

58:37
die nordstory

U-Bahn mit Aussicht: Die Ringlinie U3 in Hamburg

05.01.2018 20:15 Uhr
die nordstory

Die Ringlinie U3 ist die älteste U-Bahnstrecke Hamburgs - in 30 Minuten berührt sie alles, was die Hansestadt spannend macht. Fahrerin Thi Kim Thoa Ngu nimmt uns mit. Video (58:37 min)

Hochbahn investiert und sucht Fahrer

Die Hamburger Hochbahn investiert mehr als 310 Millionen Euro in neue Bahnen und Busse und sucht Fahrer und Ingenieure. Abgebaut wird aber auch - und zwar Müllbehälter im Zug. (13.12.2017) mehr

Fahrplanwechsel bei Bussen und Bahnen

Beim Hamburger Verkehrsverbund und bei der Deutschen Bahn gilt jetzt der Winterfahrplan. Seit Sonntag gibt es in der Hansestadt mehr Bus- und Bahn-Verbindungen. (10.12.2017) mehr

Angebot steht: Alle U3-Stationen haben WLAN

Kostenlos mit dem Smartphone im Internet surfen: Die Hamburger Hochbahn hat inzwischen alle Haltestellen der U3 mit dem Service ausgestattet. Jetzt geht es mit der U2 weiter. (20.11.2017) mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | NDR 90,3 Aktuell | 11.01.2018 | 13:00 Uhr

Mehr Nachrichten aus Hamburg

11:26
Hamburg Journal

Frau macht mit Wohnungen für Geflüchtete Kasse

24.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
02:19
Hamburg Journal

Zoll warnt vor Kokainschwemme

24.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal
01:56
Hamburg Journal

So sieht Hamburgs U-Bahn der Zukunft aus

24.04.2018 19:30 Uhr
Hamburg Journal