NDR Kultur à la carte EXTRA

Studiogäste: Äneas Humm und Renate Rohlfing

Mittwoch, 28. September 2022, 19:00 bis 20:00 Uhr

Ein junger Mann schaut verträumt in die Ferne und steht dabei vor einer grün, blauen Wand. © Maurice Haas

Äneas Humm gehört zu den Shooting-Stars der europäischen Klassikszene. Bereits mit 18 Jahren debütierte der Spross einer schweizerisch-ungarischen Künstlerfamilie als Opernsänger am Stadttheater Bremerhaven. Damals hatte er gerade ein Musikstudium an der Musikhochschule Bremen begonnen. Sein Examen machte er an der berühmten Juilliard School in New York. Es folgten Engagements an den Bühnen von Weimar und Karlsruhe. Neben der Oper gilt Äneas Humms große Liebe dem Kunstlied. Für sein zweites Album "Embrace" erhält er am 8. Oktober den Opus Klassik als Nachwuchskünstler des Jahres. Kurz vor der Verleihung zeigt er im Konzert bei NDR Kultur sein Können. Auf dem Programm stehen Lieder von Fanny Hensel, Alma Mahler, Edvard Grieg und Robert Stolz. Am Klavier begleitet ihn die hawaiianische Pianistin Renate Rohlfing, auch sie eine Ausnahmetalent. Das Video des ganzen Livekonzerts gibt es anschließend auf ndr.de/extra.

Moderation: Friederike Westerhaus

 

Weitere Informationen
Ein junger Mann schaut in die Kamera. © Maurice Haas
55 Min

Bariton Äneas Humm und Pianistin Renate Rohlfing zu Gast bei NDR Kultur

Der Schweizer Sänger erhält am 8. Oktober für sein Album "Embrace" den Opus Klassik als Nachwuchskünstler des Jahres. 55 Min

FREEKIND im Portät © Jani Ugrin
55 Min

Freekind spielt Neo-Soul - NDR Kultur á la carte EXTRA

Kurz vor seinem Debüt beim Reeperbahn Festival gastiert das slowenisch-kroatische Duo bei NDR Kultur. 55 Min

Tim Allhoff trägt eine schwarze Cap und einen schwarzen Pullover und schaut nach unten. © Studio Maximilian König Foto: Maximilian König
55 Min

Tim Allhoff bei NDR Kultur à la carte EXTRA

Der vielgelobte Echo-Preisträger spielt bei NDR Kultur Stücke von seinem aktuellen Soloalbum "Morla". 55 Min

Julian & Roman Wasserfuhr © ACT_Nikolas Müller
55 Min

NDR Kultur à la carte EXTRA mit Julian und Roman Wasserfuhr

Die Brüder Wasserfuhr sind fester Bestandteil der deutschen Jazzszene. Bei NDR Kultur spielen sie ein Duokonzert. 55 Min

Ein junger Mann lächelt in die Ferne und steht vor grünen Büschen. Er trägt schwarze Klamotten. © Irène Zandel Foto: Irène Zandel
55 Min

NDR Kultur à la carte EXTRA mit Aurel Dawidiuk

Der hochbegabte junge Künstler aus Hannover wurde gerade mit dem Preis des Deutschen Musikwettbewerbs ausgezeichnet. 55 Min

Sängerin Alma Naidu um Porträt © Boris Breuer
55 Min

NDR Kultur à la carte EXTRA mit Alma Naidu

Die junge Musikerin gilt als vielversprechendes Gesangstalent. Bei NDR Kultur präsentiert sie ihr Debütalbum "Alma". 55 Min

Pianist Jens Thomas © Mathias Bothor

NDR Kultur à la carte EXTRA: Musiker bekommen eine Bühne

Immer mittwochs bietet NDR Kultur ab 13 Uhr Künstlerinnen und Künstlern im Studio eine Bühne. mehr

NDR Kultur Livestream