Kriminalhörspiel

Roter Glamour (1/2)

Sonntag, 05. Dezember 2021, 19:00 bis 20:00 Uhr

Die Champs-Élysées in Paris bei Nacht. © Photocase Foto: cruisi

Der Präsident der Republik heißt François Mitterand. Wie jeden Morgen macht er mit seinem engsten Berater Bornand einen kleinen Spaziergang, auf dem die aktuellen Dinge unter vier Augen besprochen werden. „Sie wissen genau, dass ich Waffenverkäufe an kriegführende Staaten prinzipiell ablehne“, sagt der Präsident. Doch der Absturz einer in Malta gestarteten Boeing 747 Cargo über der Türkei fördert trübe Geheimnisse ans Licht. Das Flugzeug war randvoll mit Raketen beladen, das Flugziel war der Iran.

Dominique Manotti, emeritierte Professorin für Wirtschaftsgeschichte der Neuzeit, nimmt mal wieder ein brisantes politisches Thema auf’s Korn.

Besetzung

Kriminalhörspiel nach dem Roman von Dominique Manotti

Mit: Barbara Nüsse (Erzählerin), Felix von Manteuffel (Francois Bornand), Marc Hosemann (Fernandez), Gerd Warmeling (Francois Mitterand), Stephan Schad (Karim), Katja Brügger (Mado), Markus John (Kommissar), Marina Frenk (Noria Ghozali) u.v.a.

Übersetzung aus dem Französischen: Andrea Stephani
Komposition: Andreas Bick
Technische Realisation: Christian Alpen, Sven Kohlwage, Angelika Körber und Sebastian Ohm
Regieassistenz: Felix Lehmann
Bearbeitung und Regie: Beatrix Ackers
Dramaturgie: Christiane Ohaus
Produktion: NDR/SWR 2019

Weitere Informationen
Spiegelung des Arc de Triomphe in einer Pfütze © Photocase Foto: TheGRischun-Rafael Peier

Roter Glamour (2/2)

"Von Waffenverkäufen an den Iran will ich nichts hören." Wahrheiten müssen vertuscht, Wissende aus dem Weg geräumt werden - ein historisch unterfütterter Fall. mehr

Weitere Informationen
Cover der NDR Radiokunst © NDR

NDR Radiokunst

Das Hörspiel- und Feature-Angebot des Norddeutschen Rundfunks. mehr

Cover: NDR Hörspiel Box © Photocase Foto: busdriverjens

Hörspiele

Egal ob Krimi oder Komödie, Audioexperiment oder eine bewegende Story – hier finden Sie ein passendes Hörspiel für Ihre Stimmung. mehr