Das Konzert

Niedersächsische Musiktage - Passion und Auferstehung

Freitag, 02. April 2021, 11:00 bis 13:00 Uhr

"Leidenschaft" war das Motto der Niedersächsischen Musiktagen 2016. Und zu diesem Thema gehört neben Liebe und Lust natürlich auch das, was "Leiden schafft".

Stile Antico © Marco Borggreve Foto: Marco Borggreve
Stile Antico ist eines der erfolgreichsten und innovativsten Vokalensembles der Welt.

Auf diese Weise widmete sich das Vokalensemble "Stile antico" ausgerechnet im September dem Thema "Passion und Auferstehung" in einer Vielzahl von Beispielen. Das Programm führte thematisch vom triumphalen Einzug Jesu in Jerusalem am Palmsonntag über die Kreuzigung am Karfreitag bis zur Auferstehung am Ostersonntag.

Vokalmusik aus Renaissance und 20. Jahrhundert

Dazu gehörte unter anderem Orlando di Lassos "In monte oliveti", die Vertonung der berühmten Szene am Ölberg, wo Jesus Gott Vater darum bittet, dass der Kelch an ihm vorüber gehen möge. Vom englischen Komponisten William Cornysh aus der Zeit Heinrichs VIII. stammt das Stück "Woefully arrayed" und vom Spanier Cristobál de Morales das bewegende "O crux, ave". Den Werken aus der Renaissance stellte der Chor aber auch zeitgenössische Werke gegenüber, etwa John McCabes "Woefully arrayed" und John Taverners "Dum transisset Sabbatum".

Eindrucksvolle Passionsmusik

Ergänzt wird dieses Programm durch eine Johannespassion von Leonhard Lechner mit dem klangvollen Titel "Historia der Passion und Leidens unsers einigen Erlösers und Seligmachers Jesu Christi nach dem alten lateinischen Kirchenchoral mit vier Stimmen componirt". Ende des 16. Jahrhunderts komponiert, gehört sie zu den eindrucksvollsten Schöpfungen der ganzen Geschichte der Passionsmusiken. Das Vokalensemble Stadthagen gastierte mit diesem Werk im Dezember 1984 in der Stiftskirche in Obernkirchen.

Das Programm

William Cornysh
Woefully arrayed
Orlando Gibbons
Hosanna to the son of David
Thomas Tallis
O sacrum convivium
Orlando di Lasso
In monte oliveti
Tomás de Victoria
O vos omnes
Cristóbal de Morales
O crux, ave
John McCabe
Woefully arrayed
John Taverner
Dum transisset Sabbatum
Nicolas Gombert
Tulerunt Dominum meum
Orlando Gibbons
I am the resurrection
Thomas Crecquillon
Congratulamini mihi
Jean Lhéritier
Surrexit pastor bonus
Stile antico
Aufzeichnung vom 25.09.2016 in der Kirche St. Sixti Northeim

Leonhard Lechner
Historia der Passion und Leidens unsers einigen Erlösers und Seligmachers Jesu Christi nach dem alten lateinischen Kirchenchoral
Vokalensemble Stadthagen
Ltg.: Gerald A. Manig
Aufzeichnung vom 07.12.1984 in der Stiftskirche in Obernkirchen

Weitere Informationen
Das NDR Elbphilharmonie Orchester mit Janine Jansen, Violinistin spielt in der Musik- und Kongresshalle das Voreröffnungskonzert des Schleswig-Holstein Musik Festivals (SHMF) © picture alliance/dpa Foto: Daniel Bockwoldt

Das Konzert

Sinfonisches, Konzertantes, Kammermusik - am Montag senden wir Konzertmitschnitte von den Bühnen Norddeutschlands. mehr

Weitere Informationen
Tournee: mit Arabella Steinbacher in Frankfurt © NDR Sinfonieorchester

Konzerte und Opern auf NDR Kultur

Hier verpassen Sie kein Konzerthighlight! Eine Übersicht der kommenden musikalischen Höhepunkte auf NDR Kultur. mehr

NDR Kultur App Themenbilder

Konzertplayer

Sollten Sie einmal ein Konzerthighlight auf NDR Kultur verpasst haben, finden Sie hier eine Übersicht der musikalischen Höhepunkte, die nachgehört werden können. mehr