Angelika Klüssendorf © dpa Foto: Arne Dedert

Lesung: "Vierunddreißigster September" von Angelika Klüssendorf

Stand: 19.11.2021 16:45 Uhr

Corinna Harfouch und Walter Kreye lesen aus dem Roman von Angelika Klüssendorf.

Ein Dorf in Ostdeutschland: In der Silvesternacht erschlägt Hilde ihren Mann Walter, der kurz vor seinem Tod milde und nett geworden war. Hilde verschwindet und Walter geistert durchs Dorf. Er beobachtet die Bewohner, wird zum Chronisten ihrer Geschichten und erkennt, dass selbst die Toten nicht alle Geheimnisse der Lebenden kennen. Ein Dorfroman der anderen Art - hochaktuell und ein bisschen schräg.

Weitere Informationen
Ein Buch steht senkrecht auf einer asphaltierten Straße. Es hat einen weißen Einband, auf dessen rechten unteren Ecke ein Vogel mit zwischen den Federn versteckten Kopf zu sehen ist. Der Name der Autorin Angelika Klüssendorf ist rot am oberen Rand zu sehen, darunter steht der Titel: "Vierunddreißigster September".

NDR Buch des Monats: "Vierunddreißigster September" von Angelika Klüssendorf

Der Roman der eigenwilligen Schriftstellerin über einen Mord besticht mit klarer, konzentrierter Sprache. Er schildert das Innenleben einer Dorfgemeinschaft. mehr

Angelika Klüssendorf wurde in Ahrensburg geboren und lebt heute in Mecklenburg-Vorpommern auf dem Land. Zweimal standen ihre Bücher bereits auf der Shortlist für den Deutschen Buchpreis.

Zu hören sind die Lesungen vom 29. November bis zum 10. Dezember, jeweils Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 9 Uhr im Programm von NDR Kultur. Nach der Ausstrahlung stehen die Folgen sieben Tage zum Nachhören bereit. Das Buch ist im Piper Verlag erschienen, das Hörbuch bei Osterwold Audio.

Sie wollen die Folgen ganz bequem unterwegs hören? Kein Problem, laden Sie einfach unsere kostenlose NDR Kultur App herunter und hören Sie "Am Morgen vorgelesen" auf Ihrem Smartphone.

Die Termine in der Übersicht
FolgeDatumUhrzeit
1/1029. November 20218.30 Uhr
2/1030. November 20218.30 Uhr
3/101. Dezember 20218.30 Uhr
4/102. Dezember 20218.30 Uhr
5/103. Dezember 20218.30 Uhr
6/106. Dezember 20218.30 Uhr
7/107. Dezember 20218.30 Uhr
8/108. Dezember 20218.30 Uhr
9/109. Dezember 20218.30 Uhr
10/1010. Dezember 20218.30 Uhr
Weitere Informationen
Viele Stapel Bücher auf Tischen und in Regalen einer Buchhandlung. © picture alliance/dpa/dpa-Zentralbild Foto: Jan Woitas

Die interessantesten literarischen Neuerscheinungen 2021

Spannende Romane, fesselnde Erzählungen, berührende Lyrik: Viele aufregende Bücher sind in diesem Jahr erschienen. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Morgen vorgelesen | 29.11.2021 | 08:30 Uhr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste