Der Schauspieler Bernhard Conrad neben einem Mikofon im Studio von NDR Kultur. © NDR Foto: Axel Herzig

Bernhard Conrad liest "Wir sind allein unter den Bäumen"

Stand: 26.07.2021 08:30 Uhr

In Jonathan Böhms Roman "Wir sind allein unter den Bäumen" erinnert sich eine Gruppe von Freunden an ihre Jugendzeit im Osten, die alles andere als stabil war. Daraus liest Bernhard Conrad.

Richard ist tot. Nach seiner Beerdigung sitzen die Freunde, Mitglieder der Konfirmandengruppe, allein am See, über den sie zusammen schwammen. Kurz nach ihrem Abitur fällt die Mauer. Die Elterngeneration verliert ihre Arbeit, und alle verlieren ihre Sicherheit. Nun scheint alles möglich, muss aber neu erfunden werden. Jeder der Freunde versucht auf seine Weise sein Glück und kann dabei nur auf sich selbst zählen. Ein Kaleidoskop von Biographien auf schwankendem Grund.

Weitere Informationen
Buchcover: Jonathan Böhm - Wir sind allein unter den Bäumen © Faber & Faber Verlag

"Wir sind allein unter den Bäumen": Starkes Romandebüt

Jonathan Böhm hat einen ausdrucksstarken kleinen Roman geschrieben, der Anfang des Jahrtausends in Schwerin spielt. mehr

Zu hören sind die Lesungen vom 26. Juli bis zum 30. Juli, jeweils Montag bis Freitag von 8.30 Uhr bis 9 Uhr im Programm von NDR Kultur. Im ARD Radiofestival hören Sie die Folgen 1 bis 3 vom 28. bis 30. Juli, jeweils ab 23.05 Uhr. Nach der Ausstrahlung stehen alle Folgen zwölf Monate zum Download bereit.

Der Schauspieler Bernhard Conrad neben einem Mikofon im Studio von NDR Kultur. © NDR Foto: Axel Herzig
AUDIO: Lesung: "Wir sind allein unter den Bäumen" - Teil 1 (29 Min)
Der Schauspieler Bernhard Conrad neben einem Mikofon im Studio von NDR Kultur. © NDR Foto: Axel Herzig
AUDIO: Lesung: "Wir sind allein unter den Bäumen" - Teil 2 (29 Min)
Der Schauspieler Bernhard Conrad neben einem Mikofon im Studio von NDR Kultur. © NDR Foto: Axel Herzig
AUDIO: Lesung: "Wir sind allein unter den Bäumen" - Teil 3 (29 Min)
Der Schauspieler Bernhard Conrad neben einem Mikofon im Studio von NDR Kultur. © NDR Foto: Axel Herzig
AUDIO: Lesung: "Wir sind allein unter den Bäumen" - Teil 4 (29 Min)
Der Schauspieler Bernhard Conrad neben einem Mikofon im Studio von NDR Kultur. © NDR Foto: Axel Herzig
AUDIO: Lesung: "Wir sind allein unter den Bäumen" - Teil 5 (29 Min)

Sie wollen die Folgen ganz bequem unterwegs hören? Kein Problem, laden Sie einfach unsere kostenlose NDR Kultur App herunter und hören Sie "Am Morgen vorgelesen" auf Ihrem Smartphone.

Die Termine in der Übersicht
FolgeDatumUhrzeit
1/526. Juli 20218.30 Uhr
2/527. Juli 20218.30 Uhr
3/528. Juli 20218.30 Uhr
4/529. Juli 20218.30 Uhr
5/530. Juli 20218.30 Uhr
Weitere Informationen
Ein Mobiltelefon mit Kopfhörern liegt auf einer Bank, auf dem Display wird das Logo des ARD Radiofestivals 2021 angezeigt. © ARD

ARD Radiofestival 2021

Zwölf Wochen lang präsentiert die ARD Konzerte, Kabarett, druckfrische Romane und hintergründige Gespräche. extern

Eine Frau sitzt auf einem Steg und liest ein Buch. © picture alliance / Bildagentur-online/Tetra Images | Bildagentur-online/Tetra-Images

Lesungen im Sommer: Zwölf literarische Debüts in zwölf Wochen

Die Kulturradios der ARD bieten eine Bühne für den literarischen Nachwuchs und stellen jede Woche einen Roman vor. mehr

Ein Bücherstapel vor einem gefüllten Bücherregal © picture alliance/dpa / Frank Rumpenhorst Foto: Frank Rumpenhorst

Die interessantesten literarischen Neuerscheinungen 2021

Neue Romane von Stephen King und Leïla Slimani, der 30. Brunetti-Fall von Donna Leon und Sachbücher über koloniale Raubkunst. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR Kultur | Am Morgen vorgelesen | 26.07.2021 | 08:30 Uhr

NDR Kultur Livestream

ARD Nachtkonzert

00:00 - 06:00 Uhr
Live hörenTitelliste