NDR Hörspiel Box

Gute Geschichten, Klangkunst, Krimis und akustische Erfindungen – in der NDR Hörspiel Box gibt es unsere Hörspiele im Abo. Klassiker und Stücke der Gegenwart aus Literatur und Theater, Originalhörspiele und andere Radioexperimente können Sie sich hier abholen.

LINK KOPIEREN

Masse - Mensch

29.05.2019 11:00 Uhr
NDR Kultur

Ernst Tollers Drama "Masse - Mensch" ist eine Auseinandersetzung mit der Frage nach der eigenen Verantwortung. Wann erheben wir uns? Darf eine Revolution töten, um eine gerechte Welt zu schaffen? NDR 2019, ndr.de/radiokunst.de Audio (51:58 min)

Das Verhör des Lukullus

19.05.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Ein Hörspiel-Klassiker von Bertolt Brecht: Lukullus wurde wegen seiner schamlosen Völlereien berühmt. Die 80.000 Kriegstoten, die auf sein Konto gehen, interessierten ihn nie. Doch jetzt wird ihm in der Unterwelt der Prozess gemacht. NDR, 1956. ndr.de/radiokunst.de Audio (48:10 min)

Auch wenn wir gescheitert sind

15.05.2019 20:05 Uhr
NDR Kultur

Fake News, Krisen, Wahlen. In Tim Etchells Collage-Hörspiel aus Reden und Texten von Politkern und Machthabern geht es um die Macht der Sprache und die Kraft der politischen Rhetorik. Danach hören Sie keiner Rede mehr unbefangen zu! DLF Kultur 2015. ndr.de/radiokunst Audio (50:44 min)

Schöne Künste

12.05.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Eine Mordserie an Repräsentanten des hohen Kulturbetriebs gibt Rätsel auf. Seinen finalen Mord hat der Mörder bereits angekündigt. Zum Tode von Ingomar von Kieseritzky haben wir unser Programm geändert. NDR 2009. ndr.de/radiokunst. Audio (46:29 min)

Kalte Sophie

11.05.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Großalarm wegen erhöhter Strahlenbelastung im Osnabrücker Hafen. Das könnte auf finstere Geschäfte mit alten Brennstäben zurückgehen. Nicht ungefährlich für Wittkowskis Team. Von Jan Decker, NDR 2019. ndr.de/radiokunst. Audio (54:26 min)

Fado Fatal

04.05.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Die Ermordete war jung, schön und voller Zukunftspläne. Sie hatte die "saudade" - diese typisch portugiesische, im Fado vielbesungene Sehnsucht nach der Ferne. Von Jan Decker, NDR 2017. ndr.de/radiokunst Audio (53:58 min)

Die Vegetarierin

24.04.2019 20:05 Uhr
NDR Kultur

Eine Frau, die laut ihrem Ehemann an Durchschnittlichkeit kaum zu übertreffen ist, beschließt, kein Fleisch mehr zu essen. Sie wird zur "Vegetarierin". Hörspiel nach der preisgekrönten Erzählung von Han Kang. NDR 2017. ndr.de/radiokunst.de Audio (72:28 min)

Eine Frau flieht vor einer Nachricht (3/3)

22.04.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Friedensaktivist David Grossman spiegelt die großen Fragen in den kleinen Erlebnissen des Alltags. Er zeigt, wie in Israel das Schicksal der Menschen unauflöslich mit Politik verbunden ist, wie das Politische die Familie erodiert. Audio (72:48 min)

Eine Frau flieht vor einer Nachricht (2/3)

21.04.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Um der Nachricht vom Tod ihres Sohnes Ofer zu entkommen, hat sich Ora Ofers leiblichen Vater gekrallt. Sie hat ihn seit Jahren nicht gesehen. Beschwörerisch erzählt sie ihm beim Wandern ihr Leben, Ofers Geburt und Kindheit - als ob sie den gemeinsam Sohn in Avrams Bewusstein implementieren müsse und als ob einzig das Erzählen und Erinnern den Tod bannen könne ... Audio (70:37 min)

Die schwere Hand

20.04.2019 21:05 Uhr
NDR Info

Tel Aviv. Der Fall einer ermordeten Frau verweist auf eine Serie von Vergewaltigungen. Könnte es sich um ein und denselben Täter handeln? Von Dror Mishani, NDR 2019. ndr.de/radiokunst. Audio (54:30 min)