Stand: 30.11.2022 10:15 Uhr

Dat Wedder för uns in Hamborg

Vundag hebbt un beholt wi veel Wulken, un dat gifft jümmer wedder enkelte Schuer. Twüschendörch dröögt dat ok mol af, man de Sünn kümmt woll ierder nich dörch. De Temperatur kladdert bet söß Graad. Opstunns hebbt wi op Finkwarder al fief Graad. De Wind kümmt blots lau ut Oost. Un so geiht dat wieder: Ok morgen veel Wulken, poor Druppen oder ok natte Snee, man mehrste Tied blifft dat dröög, un dat warrt beten köhliger: twee bet veer Graad blots noch.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 30.11.2022 | 10:15 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten51958.html

Mehr Kultur

Gruppenbild der Künstler:innen der Auftakt-Gala des Plattdeutschen Tages auf der auf der NDR 90,3 Foyer-Bühne mit Moderator Jan Wulf . © NDR Foto: Lydia Strang

Plattdeutscher Tag in Hamburg zu Ende gegangen

20.04.2024 08:00 Uhr
NDR 90,3

Der Plattdeutsche Tag fand zum zu vierten Mal statt. Die meisten Veranstaltungen seien sehr gut besucht gewesen, sagt der veranstaltende Plattdeutsche Rat. mehr