Stand: 01.11.2022 10:15 Uhr

Dat Wedder för uns in Hamborg

Opstunns hebbt wi mastige Wulken un jümmer wedder beten Regen dorto, later na‘n Nahmeddag hen dröögt dat af, un de Sünn kann tominnst af un an beten dörchkrupen. De Temperatur kladdert bet achteihn Graad. Opstunns hebbt wi in Neewiendool al veerteihn Graad. De Wind dorto kümmt lau bet middeldull mit pustige Böen ut Süüd bet Süüdwest. Un so geiht dat wieder: Morgen veel Wulken, beten Regen, an’n Nahmeddag fründlicher mit mehr Sünnenschien, man köhliger, bet veerteihn Graad.

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 01.11.2022 | 10:15 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten51646.html

Mehr Kultur

Vanessa Kossen steht im Studio und moderiert De Noorden op Platt. © Screenshot
29 Min

De Noorden op Platt | 25.02.2024

NDR Fernsehen

Das plattdeutsche Magazin zeigt, was in der Szene passiert und stellt Menschen vor, denen das Plattdeutsche am Herzen liegt. 29 Min