Stand: 16.09.2022 12:00 Uhr

Düsse Week: Stütt wegen hoge Energiepriesen

Wegen de Energiepriesen, de na baven gahn doot, stellt Hamborg nu en Nootfallfonds op’e Been, wo 125 Millionen Euro binnen sünd. Dat hett Hamborgs Eerste Börgermeister Peter Tschentscher Dingsdag düsse Week künnig maakt. Der Fonds schall Ünnernehmens, soziale Inrichtens, aver ok Privaatlüüd ünner de Arms griepen un dat dor an de Steden, wo de Hölp vun’n Bund nich för reken deit. Noch is aver nich ganz rut, woveel Geld enkelte Familien oder Firmen kriegen köönt un wat dat denn as Toschuss oder in Form vun en Kredit passeren deit.
// Düsse Week - Der Wochenrückblick auf Platt - 17.09.2022, Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 17.09.2022 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten51182.html

Mehr Kultur

Bestsellerautorin Dörte Hansen sitzt lächelnd auf einem Fahrrad. © NDR/Lornz Lorenzen Foto: Lornz Lorenzen

"Ünner de Sünn": Schreibwettbewerb "Vertell doch mal" geht wieder los

Ab sofort können Sie wieder am plattdeutschen Schreibwettbewerb von NDR, Radio Bremen und dem Ohnsorg-Theater teilnehmen. mehr