Stand: 29.08.2022 09:30 Uhr

Mieten gaht na baven

Mieten, de piel na baven gaht – dorop mööt sik de Fruuns- un Mannlüüd in Hamborg instellen, wenn se en sonömten Indexverdrag hebbt. Wat de Senaat op en Lütte Anfraag vun de Linke seggt hett, köönt bummelig 45-tusend Huusholten bedrapen ween. Indexmieten gaht na de aktuellen Verbrukerpriesen. De sünd in’n Juli üm 7,5 Perzent na baven gahn. Un nipp un nau soveel dörvt de Vermieters nu ok de Hüer na baven setten. //Stand 29.08.2022 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 29.08.2022 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten50950.html

Mehr Kultur

Am 23.9. wurde Dr. Klaas-Hinrich Ehlers, Privatdozent an der Freien Universität Berlin, der Fritz-Reuter-Preis der Hamburger Carl-Toepfer-Stiftung verliehen. © Jan Wulf Foto: Jan Wulf

Fritz-Reuter-Preis für Forschungen zur Entwicklung des Plattdeutschen

Der Linguist Dr. Klaas-Hinrich Ehlers ist mit dem Fritz-Reuter-Preis der Hamburger Carl-Toepfer-Stiftung ausgezeichnet worden. mehr