Stand: 29.08.2022 09:30 Uhr

Mieten gaht na baven

Mieten, de piel na baven gaht – dorop mööt sik de Fruuns- un Mannlüüd in Hamborg instellen, wenn se en sonömten Indexverdrag hebbt. Wat de Senaat op en Lütte Anfraag vun de Linke seggt hett, köönt bummelig 45-tusend Huusholten bedrapen ween. Indexmieten gaht na de aktuellen Verbrukerpriesen. De sünd in’n Juli üm 7,5 Perzent na baven gahn. Un nipp un nau soveel dörvt de Vermieters nu ok de Hüer na baven setten. //Stand 29.08.2022 Kl. 9:30

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | Narichten op Platt | 29.08.2022 | 09:30 Uhr

Schlagwörter zu diesem Artikel

Plattdeutsch

NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/kultur/norddeutsche_sprache/plattdeutsch/-,norichten50950.html

Mehr Kultur

Johanna Wack bei ihrem Auftritt © NDR

Poetry Slam: Team Hochdeutsch siegt vor Team Plattdeutsch

Drei Plattschnackers und drei Hochdeutsche sind beim Poetry Slam im Kühlhaus Flensburg gegeneinander angetreten. mehr