Stand: 14.07.2020 20:37 Uhr  - NDR 1 Niedersachsen

Hannover lädt bis August zum "Best of Kleines Fest"

Nachdem das über Hannover hinaus beliebte "Kleine Fest im Großen Garten" wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden musste, haben die Veranstalter stattdessen ein "Best of Kleines Fest im Gartentheater Herrenhausen" organisiert. Immerhin bis zu 8.400 Besucher*innen können so Kleinkunst im Großen Garten erleben. Sieben Programme mit Publikumslieblingen werden angeboten, rund 30 der besten Stand-up-Comedians, Kabarettisten, Bauchredner, Entertainer und Clowns der deutschen Kleinkunstszene treten seit Dienstag auf.

300.000 Ticketanfragen im vergangenen Jahr

Eigentlich wäre es in diesem Jahr das 35. "Kleine Fest im Großen Garten" gewesen - 1986 fand die Veranstaltung in Hannover zum ersten Mal statt. Damals begann alles mit zehn Bühnen und ein paar Hundert Besuchern, dann wurde das Fest immer beliebter: Im vergangenen Jahr gab es mehr als 300.000 Ticketanfragen für die knapp 63.000 verfügbaren Eintrittskarten. Auch in diesem Jahr waren für die geplanten 18 Veranstaltungstage im Juli im Vorverkauf bereits 63.000 Karten an rund 54.000 Menschen verkauft worden. Das Kleine Fest im Großen Garten Herrenhausen ist eine Veranstaltung der Landeshauptstadt Hannover unter der Leitung seines Erfinders, Harald Böhlmann, bekannt als "der Mann mit dem Zylinder".

Weitere Informationen

Absage: 2020 kein "Kleines Fest im Großen Garten"

Das "Kleine Fest im Großen Garten" findet 2020 nicht statt. Die Käufer der 54.000 Eintrittskarten werden angeschrieben. "Ein schwerer Schlag für die Stadt", sagt OB Belit Onay. (24.04.2020) mehr

Stadtkulturpreis für "Kleines Fest"-Chef Böhlmann

Harald Böhlmann, künstlerischer Leiter des "Kleinen Festes" ist mit dem Stadtkulturpreis 2019 ausgezeichnet worden. Böhlmann engagiere sich seit Jahren für Hannover, so die Jury. (04.12.2019) mehr

Hannover lädt bis August zum "Best of Kleines Fest"

Das "Kleine Fest im Großen Garten" fällt wegen der Corona-Pandemie aus. Dafür veranstaltet die Stadt Hannover bis zum 3. August für immerhin 8.400 Kleinkunst-Fans ein "Best of".

Art:
Fest
Datum:
Ende:
Ort:
Großer Garten
Herrenhäuser Str. 4
30419  Hannover
E-Mail:
vorverkauf@Vvk-kuenstlerhaus.info
Preis:
21 - 29 Euro
Öffnungszeiten:
Einlass: ab 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn
Dauer: ca. 90 Minuten
Kartenverkauf:
Restkarten gibt es nur an der Vorverkaufskasse im Künstlerhaus. Bitte senden Sie eine Mail mit Angabe Ihrer Telefonnummer an die Vorverkaufskasse: vorverkauf@Vvk-kuenstlerhaus.info. Bei Verfügbarkeit erhalten Sie dann eine Nachricht.
Besonderheit:
21 Termine vom 14. Juli bis 3. August
In meinen Kalender eintragen

Dieses Thema im Programm:

NDR 1 Niedersachsen | Regional Hannover | 14.07.2020 | 15:30 Uhr

Mehr Kultur

68:40
NDR Info

Sumatra

NDR Info