Thema: Kunsthandwerk

Heike Götz auf einem umhäkelten Fahrrad © NDR Foto: Christoph Mischke

Landpartie-Fest: Heike Götz lädt ein

Das alljährliche Landpartie-Fest muss 2020 aufgrund der Corona Epedemie abgesagt werden. Aber wir sehen uns 2021 wieder! mehr

Im Wendland feiern viele Menschen eine Kulturelle Landpartie. © NDR

Wendland: "Kulturelle Landpartie" fällt aus

Coronafolge: Die "Kulturelle Landpartie fällt in diesem Jahr aus. Das traditionsreiche Festival hatte in den Vorjahren jeweils rund 50.000 Besucher ins Wendland gelockt. mehr

Jason Logan: "Make Ink. Leitfaden zur Herstellung natürlicher Tinte" (Cover) © Taschen Verlag

Ein Leitfaden zur Herstellung natürlicher Tinte

Es ist nicht nur die wunderbare Anleitung zur Herstellung von Tinte, die "Make Ink" von Jason Logan so besonders macht. Es ist auch die Schönheit der Natur und ihrer Farben, die faszinieren. mehr

Die Schnitger-Orgel in St. Cosmae in Stade © Christoph Schönbeck Foto: Christoph Schönbeck

Klang für die Ewigkeit - 300. Todestag Schnitgers

Arp Schnitger ist einer der wichtigsten Orgelbauer in Nordeuropa. Seine Werke zieren noch immer Kirchen und begleiten Gottesdienste. Dieser Tage jährt sich sein Todestag zum 300. Mal. mehr

Stephan Füssel: "Die Gutenberg-Bibel" (Cover) © Taschen Verlag

Großartiger Buchdruck: "Die Gutenberg-Bibel"

Ein Prachtstück des Buchdrucks zeigt die zweibändige Gutenberg-Bibel von 1454. Das Begleitheft liefert Hintergrundinformationen zu Geschichte, Herstellung und Text-Eigenheiten. mehr

Heike Götz mit Fahrrad © NDR Foto: Christoph Mischke

So sonnig feierte Ratzeburg das Landpartie-Fest

Strahlender Sonnenschein und viel gute Laune: An diesem Wochenende ist in Ratzeburg das 16. Landpartie-Fest gefeiert worden. Mehr als 50.000 Menschen waren dabei. mehr

Jonathan Hayden © NDR Foto: Sophia Münder

"Vater hat uns nie erzählt, was passiert ist"

Jonathan Hayden ist ein Enkel des von den Nazis ermordeten Max Raphael Hahn aus Göttingen. Im Interview erzählt er die bewegende Geschichte seiner Familie. mehr

Max Raphael Hahn mit seiner Frau. © NDR

Auf den Spuren der Familie Hahn

Im März 1939 beschlagnahmten die Nazis die Silbersammlung des jüdischen Kaufmanns Max Hahn aus Göttingen. Sein Enkel sucht nun nach Spuren seiner Familie - und nach dem Silber. mehr

Torsten Laskowski auf dem Antikhof Drei Eichen. © NDR Foto: Claudio Campagna

So kommt Kultur aufs platte Land

Von wegen ödes Landleben! In Bröckel bei Celle geht in Sachen Kultur einiges. Torsten Laskowski hat mit anderen Dorfbewohnern einen Verein gegründet, der Konzerte und Kunstfeste organisiert. mehr

Michel Abdollahi hält sein selbstgemaltes Bild in der Hand. © NDR / Stefan Mühlenhoff

Michel Abdollahi: So werden Sie reich mit Kunst!

Kein Markt ist so schwer zu durchschauen wie der Kunstmarkt. Michel Abdollahi erklärt die Regeln - für Menschen, die keine Ahnung von Kunst haben, aber Geld verdienen wollen. mehr

Die beiden Keramikkünstler Verónica Anahí Córdoba und Sukhdev Rathod laufen durch die Innenstadt von Neumünster. © NDR / SH Magazin

Neumünster: Zwischen Töpferkunst und Architektur

Spannende Geschichten, ungewöhnliche Einblicke und regionale Besonderheiten - davon handeln unsere Stadtgeschichten im Schleswig-Holstein Magazin. Dieses Mal: Neumünster. mehr

Das Ortsschild von Dalldorf im Kreis Herzogtum-Lauenburg. © NDR

Dorfgeschichte: Dalldorf

Dalldorf lag früher im innerdeutschen Grenzgebiet. Heute beherbergt es nicht nur eine Verbindungsstrecke zwischen Ost und West sondern auch ein altes Gut und eine Schriftstellerin. mehr