Thema: Grafik und Design

mit Audio

DDR-Kunst: Der neue Bildstreit im Osten

23.11.2017 19:00 Uhr

Die Debatte um DDR-Kunst lässt nicht nach. Der Direktor des Sprengel Museums Reinhard Spieler sieht keinen Ost-West-Konflikt in der Kunstwelt. mehr

NDR Debatte: Künstlich statt Künstler

16.11.2017 16:47 Uhr

Schon jetzt ist Künstliche Intelligenz aus Wissenschaft und Technik nicht mehr wegzudenken. Aber können Roboter auch gestalten und "echte" Kunst schaffen? Sind Roboter die besseren Kreativen? mehr

mit Audio

Künstliche Intelligenz: "Ich bin zwiegespalten"

14.11.2017 16:48 Uhr

In unserer NDR Debatte wollen wir wissen, wie Künstliche Intelligenz unsere Kultur und Kunst beeinflusst. Ein Experte auf diesem Gebiet ist Holger Volland. mehr

Audios & Videos

11:55

"Dreckstückchen": Fußmatten aus Hamburg

22.11.2017 16:20 Uhr
Mein Nachmittag
01:43

Helnwein-Ausstellung in Wedel

21.11.2017 19:30 Uhr
Schleswig-Holstein Magazin
03:02

Streit um Graffiti-Haus in Aurich

21.11.2017 19:30 Uhr
Hallo Niedersachsen
03:29

Der Comiczeichner Stephan Höstermann

14.10.2017 18:00 Uhr
Nordtour
03:36

Japanische Kalligrafie aus Flensburg

07.10.2017 18:00 Uhr
Nordtour
03:58

Unterwegs in selbst kreierten Sneakern

30.09.2017 18:00 Uhr
Nordtour
03:50
03:52

Emil Nolde - ein Maler voller Widersprüche

25.10.2017 10:41 Uhr

Was den Nazis an Emil Noldes Kunst zuwider war, machte seine Kunst aus. Doch Forscher decken immer mehr Details über seine NS-Vergangenheit auf. Vor 150 Jahren wurde er geboren. mehr

Disneys "Dschungelbuch" wird 50

18.10.2017 15:34 Uhr

Am 18. Oktober 1967 kam die Disney-Verfilmung von Rudyard Kiplings "Das Dschungelbuch" ins Kino. Walt Disney erlebte den Welterfolg des Films nicht mehr. mehr

Greifswalder Maler Helmut Maletzke ist tot

16.10.2017 15:09 Uhr

Der Greifswalder Maler Helmut Maletzke ist im Alter von 97 Jahren gestorben. In der DDR hatte er quasi Berufsverbot. Nach der Wende gehörte er zu den Neugründern des Pommerschen Künstlerbundes. mehr

Kleine Kulturgeschichte des Kusses

13.10.2017 11:45 Uhr

Der Bildband "Kuss - Von Rodin bis Bob Dylan" ist auch ein Buch über Sehgewohnheiten und Tabus, die manchmal so schnell verfliegen wie der hingehauchte Kuss einer Leinwanddiva. mehr

Über Mode und Konsumsucht

06.10.2017 11:45 Uhr

Die Konsumsucht bei uns und die schlechten Arbeitsbedingungen in der dritten Welt - beides thematisieren Nora Gomringer und Reimar Limmer in dem illustrierten Lyrik-Band "Moden". mehr

Auf Luthers Spuren durch den Norden

05.10.2017 17:09 Uhr

Vor 500 Jahren veröffentlichte Martin Luther seine 95 Thesen. In Norddeutschland war er zwar nie - doch auch dort lassen sich seine Spuren finden. Eine Ausstellung im Schloss Gottorf zeigt sie. mehr

"Pure Gold" - aus Altreifen werden Hocker

14.09.2017 12:05 Uhr

"Pure Gold - Upcycled! Upgraded!" heißt die Ausstellung im Hamburger Museum für Kunst und Gewerbe, die zeigt, was findige Designer aus aller Welt so aus Müll entwerfen. mehr

mit Video

Sprengel Museum zeigt unbekannte DDR-Grafiken

06.09.2017 17:50 Uhr

In der Ausstellung "Grafik Ost" zeigt das Sprengel Museum in Hannover Grafiken aus der DDR. Die rund 100 Werke wurden 1988 gekauft und lagen anschließend im Archiv. mehr

mit Video

"Made in Germany drei" - positive Bilanz

04.09.2017 10:09 Uhr

Die Mammutschau "Made in Germany drei" bot in Hannover drei Monate lang gegenwärtige Kunst aus Deutschland. Am Sonntag ging sie zu Ende. Die Veranstalter ziehen zufrieden Bilanz. mehr