Thema: Ausstellungen

Die MS Stubnitz liegt an einem Kai auf der Norderelbe © picture alliance/dpa | Jonas Walzberg Foto: Jonas Walzberg

Kulturschiff MS Stubnitz verlässt Hamburg - nur kurz

In der Strela Werft in Stralsund soll das Schiff für rund zwei Wochen auf das Trockendock und dort umfassend saniert werden. mehr

Carsten Brosda zu Gast bei NDR 90,3. © NDR Foto: Alexander Dietze

Carsten Brosda: Mehr Geld für Hamburgs Kultur

Der rot-grüne Senat sieht für die Kulturbehörde im neuen Doppelhaushalt ein Plus von etwa 11 Prozent mit jetzt rund 460 Millionen Euro im nächsten Jahr vor. mehr

Axel Scheffer und seine Figur der "Grüffelo". © picture alliance/dpa | Henning Kaiser

"Grüffelo"-Erfinder Axel Scheffler mit Ausstellung in Uetersen geehrt

Die beliebte Kinderbuchreihe "Der Grüffelo" feiert in diesem Jahr ihren 25. Geburtstag. Das Museum Langes Tannen zeigt das Schaffen des Illustrators. mehr

Audios & Videos

Die Künstlerin Sophia Süßmilch steht in ihrer Installation "Then I’ll huff and I’ll puff and I’ll blow your house in" © picture alliance/dpa | Friso Gentsch Foto: Friso Gentsch

"Kinder, hört mal alle her": Viel Wirbel um Osnabrücker Ausstellung

Die Schau steht wegen einer Performance, die Kannibalismus thematisiert, in der Kritik. Die Künstlerin Sophia Süßmilch hat nun sogar Morddrohungen erhalten. mehr

Pia und Nik Fleckenstein hocken auf einem Schiff © Mario Schmitt/Pia Fleckenstein Foto: Mario Schmitt

Künstlerpaar gastiert mit schwimmender Ausstellung in Lauenburg

Auf einem umgebauten Frachtkahn zeigen Pia und Nik Fleckenstein ihre Arbeiten der Öffentlichkeit. Aktuelle Station ist Lauenburg. mehr

Sophia Süßmilch © Apollonia T. Bitzan Foto: Apollonia T. Bitzan

Künstlerin Sophia Süßmilch: Vorwürfe der CDU unhaltbar

Süßmilch äußert sich im Interview zu der Forderung der CDU, die Ausstellung zu schließen. mehr

Impression aus einer Ausstellung im Sprengel Museum Hannover. © Sprengel Museum Hannover

Fast 85.500 Gäste bei Picasso und Beckmann im Sprengel Museum

Das Museum hatte mit rund 50.000 Menschen gerechnet. Die Sonderschau stellte Werke der beiden Ausnahme-Künstler gegenüber. mehr

Eine alte, verzierte Uhr © Deutsches Marinemuseum

Marinemuseum: Neue Sonderausstellung mit nie gezeigten Objekten

Fast 40.000 Objekte hat das Deutsche Marinemuseum in Wilhelmshaven gesammelt - die meisten Stücke schlummern fast immer im Depot. mehr

Finger berühren das Kunstwerk einer Wanderausstellung in Bergen-Belsen. © Gedenkstätte Bergen-Belsen Foto: Martin Bein

Warum wurden Menschen zu NS-Tätern? Ausstellung in Bergen-Belsen

Die Schau "Ein Tatort: Bergen-Belsen" stellt einzelne KZ-Aufseherinnen und Wachmänner vor, um ihre Beweggründe zu zeigen. mehr

Eine Figur in Gestalt eines Sensenmannes in ein schwarzes Tuch gehüllt mit einer Sense in der Hand © Uwe Voss

Tabu-Bruch der stärkt: Kunst zum Thema Tod

"Leben mit dem Tod" heißt die neue Ausstellung im Rostocker Waldemarhof. Sie soll den Tod als Teil des Lebens begreifbar machen. mehr

Henri Cartier-Bresson: Berliner Mauer, Westdeutschland, 1962 © 2024 Fondation Henri Cartier-Bresson / Magnum Photos

Politisch denkend: Ausstellung entdeckt Henri Cartier-Bresson neu

Das Werk von Henri Cartier-Bresson schien allgemein bekannt, doch eine Ausstellung im Bucerius Kunst Forum belehrt einen nun eines Besseren. mehr

Ausschnitt aus dem Bild eine Prophezeiung von William Blake © Kunsthalle Hamburg/The Fitzwilliam Museum, University of Cambridge

Hamburger Kunsthalle zeigt berauschendes Universum von William Blake

Es ist eine seltene Gelegenheit, diese mystischen Werke aus dem Fitzwilliam-Museum in Cambridge in Deutschland zu sehen. mehr