Weiße Christrosen © colourbox Foto: -

Blumen sind Schönheiten der Schöpfung Gottes

Sendedatum: 14.01.2021 09:40 Uhr

"Blumen sind Boten Gottes, die blühen, damit wir Menschen nicht vergessen, wie schön seine Schöpfung ist", heißt es in einem alten Kalenderspruch. Und viele Blumen haben auch in der Bibel eine Bedeutung.

von Kaplan Thorsten Weber

Lasst Blumen sprechen! Dieser Werbespruch zum Valentinstag gilt bei unserer katholischen Kirche Maria Grün in Blankenese das ganze Jahr. Und dadurch fängt bei mir die Freude auf den Sonntags-Gottesdienst immer schon am Freitag an und zwar vor der Kirchentür!

 Blumen begleiten durch das Jahr

Dann nämlich kommen sieben Damen aus unserer Gemeinde, die sich selbst voller Poesie "die Blumenwesen" nennen. Sie haben es sich zur Aufgabe gemacht, unsere Kirche mit wunderschönen Blumen-Arrangements zu schmücken. Jeden Freitag sind sie in wechselnder Besetzung bei Wind und Wetter zur Stelle - und dekorieren das ganze Jahr über am Eingang unserer Kirche und vor dem Altar einen Blumenkorb, der die Besucher empfängt.

Blumenwiese aus der Sicht eines Grashüpfers © NDR Foto: Günther Metzinger, Jork
Im Sommer leuchten Wiesenblumen vor blauem Himmel.

Im Spätsommer, als ich hier eingezogen bin, leuchteten mir noch die Farben des Sommers in verschiedenen Blüten, Garten-und Wiesenblumen entgegen. Jetzt, mitten im Winter, beherrscht dunkles Tannengrün den Strauß, aufgehellt mit Zweigen und roten Beeren und manchmal findet sich auch eine weiße Christrose darin.

Die Legende von der Christrose 

Zu dem Namen dieser Blume gibt es sogar eine Legende: Ein Hirtenjunge hatte für das Jesuskind kein Geschenk, was er ihm hätte geben können. Deshalb weinte er und seine Tränen tropften zu Boden. An dieser Stelle aber wuchsen sofort wunderschöne weiße Blumen, die ähnlich aussahen wie Rosenblüten. Diese brachte der Hirtenjunge dann dem Jesuskind als Geschenk mit zur Krippe.

Jede Blume hat eine Bedeutung

Blumen sprechen ihre ganz eigene Sprache, heißt es. Jede hat eine Bedeutung. Aber letztlich sprechen alle Blumen von der Schönheit von Gottes Schöpfung. Deshalb gefällt mir auch der Blumenschmuck in der Kirche so gut: weil er schon ein Hinweis auf das ist, was wir in jedem Gottesdienst feiern, das Gott mitten unter uns ist.

Weitere Informationen
Dekorative mehrfarbige Schnittblumen in einer Glasvase. © imago images / Design Pics

So bleibt der Blumenstrauß lange frisch

Schnittblumen, die schon nach einem Tag in der Vase die Köpfe hängen lassen? Das muss nicht sein. Wer einige Tipps beachtet, hat lange Freude an einem Strauß. mehr

Dieses Thema im Programm:

NDR 90,3 | 14.01.2021 | 09:40 Uhr

Info

Die Evangelische und Katholische "Kirche im NDR" ist verantwortlich für dieses Onlineangebot und für die kirchlichen Beiträge auf allen Wellen des NDR.