Die Korrespondenten in Neu-Delhi

Mehr als 20 Millionen Einwohner. Extremer Reichtum, extreme Armut, Lärm, Smog, Tempel, Fieberkrankheiten; ein heiliger Fluss, der Gasblasen wirft, 45 Grad im Frühling, ein buntes Leben auf den Straßen - all das ist Neu-Delhi, Standort unseres ARD-Studios für Südasien. Für die Korrespondentin Silke Diettrich ist nicht nur die indische Hauptstadt eine tägliche Herausforderung. Wie gefährlich ist es, in Afghanistan zu recherchieren? Wie wühlt man sich durch den dichten Verkehr in Indien? Was passiert, wenn in Nepal plötzlich die Erde bebt? Dieser Podcast ist ein Blick hinter die Kulissen des ARD-Studios Neu-Delhi. Persönlich, unterhaltsam - und aus einer anderen Welt.

LINK KOPIEREN

Eine reparierte geklebte Fensterscheibe, die durch den Monsun in Mumbai zerstört wurde. © NDR Foto: Silke Diettrich

Monsun in Mumbai und Delhi

NDR Info - Aktuell -

Zu Besuch im ARD-Studio ist Thomas Gutersohn, Korrespondent des Schweizer Radios. Eigentlich lebt er in Mumbai, dem früheren Bombay. Er sagt, er komme als Monsun-Flüchtling.

5 bei 2 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Hörer-Post ans Studio Neu Delhi

14.08.2019 06:00 Uhr

Die NDR Korrespondenten aus Neu-Delhi, Silke Diettrich und Bernd Musch-Borowska, tauschen sich über Kritik und Lob von Hörern ihres Podcasts aus. Audio (26:41 min)

Pulverfass Kaschmir

07.08.2019 06:00 Uhr

Die indische Regierung hat die Sonderrechte des Bundesstaates Kaschmir abgeschafft. Die einen feiern, die anderen sind schockiert. Informationen sind schwer zu bekommen. Audio (19:49 min)

Mücken-Alarm in Südasien

31.07.2019 06:00 Uhr

In Bangladesch grassiert die Tropenkrankheit Dengue, die von Moskitos übertragen wird. Silke und Bernd losen, wer zur Recherchereise nach Bangladesch startet. Audio (22:16 min)

Unterwegs zum Mond

24.07.2019 06:00 Uhr

Indien will auf den Mond. Im September soll eine unbemannte Sonde auf dem Südpol des Mondes landen. Bernd und Silke verfolgen das Spektakel vom Boden aus. Audio (23:50 min)

Pilgern ist ganz schön anstrengend

17.07.2019 06:00 Uhr

Silke Diettrich war im Beatles-Ashram in Rishikesh und Bernd Musch-Borowska auf dem Berg des hinduistischen Gottes Shiva in Kashmir. Audio (23:08 min)

Good Vibes from India

10.07.2019 06:00 Uhr

Die Hörerin Andrea Krohn hat gemailt, sie würde sich freuen, wenn mehr über innovative Initiativen berichtet werden würde. Davon gibt es in Indien viele, stellen Silke und Peter fest. Audio (23:13 min)

Erhitzte Gemüter in Indien

03.07.2019 06:00 Uhr

Silke Diettrich und Bernd Musch-Borowska sprechen unter anderem über die politischen Hintergründe einer spektakulären Niederlage der indischen Cricket-Nationalmannschaft. Audio (25:25 min)

Mit Jetlag, aber frischem Blick zurück

26.06.2019 06:00 Uhr

Beide Hörfunk-Korrespondenten sind nun wieder zurück in Delhi, wo es noch immer heiß ist. Ihre Batterien haben Bernd und Silke in Deutschland aufgeladen. Audio (23:25 min)

Diesmal ein Spiel: Indien gegen Pakistan

19.06.2019 06:00 Uhr

Beim Cricket-Worldcup haben Indien und Pakistan gegeneinander gespielt. Die deutschen Korrespondenten in Neu Delhi wundern sich über die Bedeutung des Spiels. Audio (23:44 min)