Die Korrespondenten in Neu-Delhi

Mehr als 20 Millionen Einwohner. Extremer Reichtum, extreme Armut, Lärm, Smog, Tempel, Fieberkrankheiten; ein heiliger Fluss, der Gasblasen wirft, 45 Grad im Frühling, ein buntes Leben auf den Straßen - all das ist Neu-Delhi, Standort unseres ARD-Studios für Südasien. Für die Korrespondentin Silke Diettrich ist nicht nur die indische Hauptstadt eine tägliche Herausforderung. Wie gefährlich ist es, in Afghanistan zu recherchieren? Wie wühlt man sich durch den dichten Verkehr in Indien? Was passiert, wenn in Nepal plötzlich die Erde bebt? Dieser Podcast ist ein Blick hinter die Kulissen des ARD-Studios Neu-Delhi. Persönlich, unterhaltsam - und aus einer anderen Welt.

LINK KOPIEREN

Delhi-Korrespondenten Bernd Musch-Borowska und Tobias Zacher halten einen Umzugskaton über ihre Köpfe. © ARD Foto: Bernd Musch-Borowska

Bildung in der Kiste

NDR Info -

Prüfungen mit Karton auf dem Kopf: dieser Skandal bewegt Indien. Bessere Lehrmethoden: dafür hat der Inder Abhijit Banerjee den Wirtschaftsnobelpreis erhalten.

3 bei 1 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Gute Gesundheit?

16.10.2019 06:00 Uhr

Krankheiten lauern in Indien überall. Bernd und Tobias sprechen über ihre Beobachtungen und Erfahrungen mit der Gesundheitsversorgung in Indien. Audio (21:43 min)

Zum Heulen teuer

09.10.2019 06:00 Uhr

In Indien sind die Zwiebelpreise auf einem Rekordhoch. Bernd und Tobias sprechen über die Konsequenzen für die indische Küche - und für die indische Regierung. Audio (26:26 min)

Hoffnungsloses Afghanistan

02.10.2019 06:00 Uhr

Die Wahlen in Afghanistan haben viele Menschen im Land traumatisiert und die Zukunft ist mehr als ungewiss. Das hinterlässt auch Spuren bei Silke und Peter, die beide gerade in Kabul waren. Audio (23:31 min)

Im Sitzen oder im Stehen?

25.09.2019 06:00 Uhr

Silke und Bernd diskutieren über die richtige Etikette auf den Toiletten in Indien. Ein strittiges Thema im Land. Audio (20:54 min)

Die Bullen kommen

18.09.2019 06:00 Uhr

Silke und Bernd sprechen über heilige Kühe und andere Tiere, die in Delhi allgegenwärtig sind. Und über allem fliegen viele Flugzeuge. Audio (23:09 min)

Das Geld schrumpft

11.09.2019 06:00 Uhr

In Indien werden neue, kleinere Geldscheine eingeführt. Silke und Bernd sprechen über das Geldzählen im Studio und den Umgang mit den eigenen Finanzen. Audio (20:53 min)

Teure Verkehrsregeln in Delhi

04.09.2019 06:00 Uhr

In Neu-Delhi müssen die Verkehrsteilnehmer künftig kräftig in die Tasche greifen, wenn sie sich nicht an die Regeln halten. Ein Top-Thema auch im ARD Studio. Audio (21:43 min)

Frauen in Indien

28.08.2019 06:00 Uhr

Wir gefährlich ist es, sich als Frau alleine in Indien zu bewegen? Silke Diettrich und Bernd Musch-Borowska sprechen in der neuen Podcast-Folge über ihre Erfahrungen. Audio (23:42 min)

Monsun in Mumbai und Delhi

21.08.2019 06:00 Uhr

Zu Besuch im ARD-Studio ist Thomas Gutersohn, Korrespondent des Schweizer Radios. Eigentlich lebt er in Mumbai, dem früheren Bombay. Er sagt, er komme als Monsun-Flüchtling. Audio (28:10 min)