Die Korrespondenten in Neu-Delhi

Mehr als 20 Millionen Einwohner. Extremer Reichtum, extreme Armut, Lärm, Smog, Tempel, Fieberkrankheiten; ein heiliger Fluss, der Gasblasen wirft, 45 Grad im Frühling, ein buntes Leben auf den Straßen - all das ist Neu-Delhi, Standort unseres ARD-Studios für Südasien. Für die Korrespondentin Silke Diettrich ist nicht nur die indische Hauptstadt eine tägliche Herausforderung. Wie gefährlich ist es, in Afghanistan zu recherchieren? Wie wühlt man sich durch den dichten Verkehr in Indien? Was passiert, wenn in Nepal plötzlich die Erde bebt? Dieser Podcast ist ein Blick hinter die Kulissen des ARD-Studios Neu-Delhi. Persönlich, unterhaltsam - und aus einer anderen Welt.

LINK KOPIEREN

ARD-Korrespondent in Neu Delhi Bernd Musch-Borowska mit schwarzer Perücke © NDR Foto: Bernd Musch-Borowska

Lockdown 4.0

NDR Info -

Nach acht Wochen geht der Lockdown in Delhi in die nächste Phase. Die Friseure dürfen ihre Salons noch immer nicht öffnen. Für Bernd ist das ein Problem.

4,8 bei 15 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Führerschein und Alkohol

13.05.2020 06:00 Uhr

Führerschein und Alkohol passen eigentlich nicht zusammen. Doch in Indien ist wieder einmal alles anders, wie Silke und Bernd feststellen müssen. Audio (25:28 min)

Improvisiertes Homeoffice

06.05.2020 06:00 Uhr

Sechs Wochen leben Silke und Bernd schon in der kompletten Ausgangssperre, die um weitere zwei Wochen verlängert wurde. Das improviserte Homeoffice ist der neue Alltag. Audio (26:56 min)

Funny Corona

29.04.2020 06:00 Uhr

Im ARD-Studio Neu-Delhi versuchen Silke und Bernd der Corona-Pandemie eine lustige Seite abzugewinnen. Viele Inder tun das auch. Audio (22:07 min)

Heimweh in Neu-Delhi

22.04.2020 06:00 Uhr

Während die Beschränkungen in Deutschland ein wenig gelockert werden, bleibt die Ausgangssperre in Neu-Delhi strikt. Bei Silke und Bernd macht sich Heimweh breit. Audio (23:29 min)

Gähnende Leere in Delhi

15.04.2020 06:00 Uhr

Während große Milane und andere Vögel über der fast menschenleeren Millionenstadt Delhi fliegen, versuchen Silke und Bernd das Virus zu umgehen. Audio (22:51 min)

Dank Corona: Das Klima in Neu-Delhi atmet auf

07.04.2020 17:00 Uhr

Weil in Indien eine komplette Ausgangssperre gilt, ist die Luft so gut wie seit Jahren nicht - und das Wasser in den Flüssen viel klarer. So hat Corona auch etwas "Gutes". Audio (22:00 min)

Indien: Kluft zwischen Arm und Reich wird deutlicher in Zeiten von Corona

31.03.2020 06:00 Uhr

Ein Beitrag aus dem Podcast "Die Korrespondenten - Reporter-Leben in Neu-Delhi" Audio (24:41 min)

Corona-Ausgangssperre auch in Indien

25.03.2020 06:00 Uhr

Silke und Bernd telefonieren aus dem Home-Office miteinander über die Auswirkungen der Corona-Pandemie. Audio (23:30 min)

Gefangen in Indien

18.03.2020 06:00 Uhr

Hilft Kuhdung gegen das Virus? Corona ist auch in Indien das Top-Thema, obwohl es dort noch nicht viele Fälle gibt. Allerdings wird weniger getestet als anderswo. Audio (23:02 min)