Die Korrespondenten in Neu-Delhi

Mehr als 20 Millionen Einwohner. Extremer Reichtum, extreme Armut, Lärm, Smog, Tempel, Fieberkrankheiten; ein heiliger Fluss, der Gasblasen wirft, 45 Grad im Frühling, ein buntes Leben auf den Straßen - all das ist Neu-Delhi, Standort unseres ARD-Studios für Südasien. Für die Korrespondentin Silke Diettrich ist nicht nur die indische Hauptstadt eine tägliche Herausforderung. Wie gefährlich ist es, in Afghanistan zu recherchieren? Wie wühlt man sich durch den dichten Verkehr in Indien? Was passiert, wenn in Nepal plötzlich die Erde bebt? Dieser Podcast ist ein Blick hinter die Kulissen des ARD-Studios Neu-Delhi. Persönlich, unterhaltsam - und aus einer anderen Welt.

LINK KOPIEREN

Großmütter mit Kopftuch demonstrieren in Neu Delhi © ARD Foto: Silke Diettrich

Furchtlose Großmütter

NDR Info -

Derzeit protestieren hunderte Frauen auf einer wichtigen Straßenkreuzung in Neu Delhi gegen ein neues Staatsbürgerschaftsgesetz. Peter hat über sie berichtet.

5 bei 6 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Download

Soll man einen Henker interviewen?

15.01.2020 06:00 Uhr

In der kommenden Woche soll in Indien ein Todesurteil vollstreckt werden. Der Henker möchte mit der ARD sprechen. Silke und Peter debattieren darüber. Audio (19:10 min)

Glück und Unglück 2020

08.01.2020 06:00 Uhr

In Indien spielt der Aberglaube eine große Rolle. Eigentlich hätten Silke und Bernd daher in den Tagen nach Vollmond gar nicht arbeiten dürfen. Sie tun es aber doch. Audio (17:33 min)

Studio Delhi auf Weihnachtsspuren

18.12.2019 06:00 Uhr

Es ist Zeit für die Weihnachtsgrüße aus Indien. Und es ist der Moment für ein wenig Wehmut, denn Jagdish Lal geht nach vierzig Jahren ARD in den Ruhestand. Audio (12:25 min)

Clubkultur in Indien

11.12.2019 06:00 Uhr

Wie sieht es mit dem Club-Leben in Indien aus? Peter und Silke reden über Ausgehen, Mainstream und Subkultur. Audio (23:04 min)

Culture-Clash: Deutschland und Indien

04.12.2019 06:00 Uhr

Die indische Kollegin Deepika und Silke unterhalten sich am Rande einer Demonstration über die kulturellen Unterschiede zwischen Inderinnen und Deutschen. Audio (17:51 min)

Datenschutz in Delhi

27.11.2019 06:00 Uhr

Silke und Bernd sind heute im Teeladen "Chayyos", in dem man per Gesichtserkennung zahlen kann. Die Mitarbeiter sind stolz darauf, Silke und Bernd eher abgeschreckt. Audio (21:41 min)

Götter klagen vor Gericht

20.11.2019 06:00 Uhr

Das oberste Gericht Indiens hat schwierige Fälle zu entscheiden: ob Frauen Tempel betreten dürfen etwa oder wo der Geburtstort eines Gottes zu verorten ist. Audio (20:21 min)

Bevölkerungszuwachs in Indien

13.11.2019 06:00 Uhr

In Indien wird es bald die meisten Menschen auf der ganzen Welt geben. Volle Straßen, volle Busse, Müllmassen stellen auch Silke und Bernd vor Herausforderungen. Audio (23:46 min)

Airpokalypse now - Delhi und Merkel im Smog

06.11.2019 09:00 Uhr

Dicke Luft in Indien: Das Land und seine Hauptstadt erleben die ungesündesten Tage des Jahres. Wie lebt man damit? Audio (22:41 min)