Thema: Wasserqualität

Eine junge Frau sitzt an einem Badesee in Hamburg. © picture alliance / dpa-tmm Foto: Christin Klose

Hamburgs Badesee-Saison 2023 startet am 12. Mai

Laut Umweltbehörde sind 15 offizielle Badestellen an 13 Gewässern freigegeben. Der Eichbaumsee ist auch dieses Jahr gesperrt. mehr

Strahlend blauer Himmel über dem Eichbaumsee. © NDR Foto: Ralf Meinders

Badesaison in Hamburg startet - Eichbaumsee freigegeben

Am Freitag beginnt die Saison in Hamburgs Badeseen. Auch am lange gesperrten Eichbaumsee kann man laut Umweltbehörde an einer Stelle baden. mehr

Ein Traktor fährt Gülle auf ein Ackerfeld. © imago Foto: Marius Schwarz

Schädliches Nitrat: eine Gefahr für unser Trinkwasser

Das Grundwasser ist durch Gülle und Dünger auf den Äckern oft mit Nitrat belastet. Wie können wir die Gewässer schützen? mehr

Audios & Videos

Eine Bombe schlummert auf dem Meeresboden. © PIZ Marine Foto: PIZ Marine

"Munition im Meer gefährdet die Biodiversität"

Nach dem Zweiten Weltkrieg wurden etwa 1,6 Millionen Tonnen Munition im deutschen Teil von Nord- und Ostsee versenkt. Welche Auswirkungen das haben kann, erklärt Prof. Dr. Edmund Maser im Interview. mehr

Regenjacke, Zahnseide, Gummistiefel, Bratpfanne und Einwegverpackungen für Fast Food auf einem Tisch © NDR Foto: Elke Janning

PFAS: Wo sind die Chemikalien enthalten?

PFAS werden in vielen Produkten verwendet, doch sie gelten als gesundheitsschädlich. Worauf können Verbraucher achten? mehr

Frau trinkt Leitungswasser aus einem Glas. © Sandor Jackal/fotolia Foto: Sandor Jackal

Nationale Wasserstrategie beschlossen: Trinkwasser hat Priorität

Die Regierung will erreichen, dass Mangellagen aufgrund von Hitzeperioden gar nicht erst entstehen. Wälder und Überschwemmungsgebiete sollen geschützt werden. mehr

Ein Maisfeld wird bei Sonne bewässert. Ein Regenbogen bildet sich. © Julian Stratenschulte/dpa Foto: Julian Stratenschulte/dpa

Dürre und Hitze: Niedersachsen will mehr Wasser einspeichern

Für Niedersachsen ist Wasser eine wichtige Ressource. Aber wie kann man den Zugang auch in Zukunft sicherstellen? mehr

Luftaufnahme des ersten Anlegers für die Ankunft von Schiffen mit Flüssigerdgas in Deutschland. © picture alliance/dpa/NPorts | Wolfhart Scheer Foto: Wolfhart Scheer

Gutachten der DUH kritisiert Chloreinsatz auf LNG-Terminal

Die Deutsche Umwelthilfe will in Wilhelmshaven eine Nachrüstung. Das Umweltministerium weist die Forderungen zurück. mehr

Ein Blick auf die Okertalsperre im Harz bei Goslar. © picture alliance/dpa | Matthias Bein Foto: Matthias Bein

Harzer Talsperren: Füllstände mit 65 Prozent unter Durchschnitt

Die Wasserampel stehe auf Gelb. Die Harzwasserwerke sehen die Trinkwasserversorgung für den Sommer dennoch gesichert. mehr

Im Vordergrund Jachten, dahinter ragt der Schleswiger Wikingturm auf. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Schwierige Rechtslage: Wem gehört das Wikingeck in Schleswig?

Ein neues Gutachten untermauert, dass der Bund am meisten für den Austausch des verseuchten Erdreichs bezahlen muss. mehr

Im Vordergrund Jachten, dahinter ragt der Schleswiger Wikingturm auf. © NDR Foto: Peer-Axel Kroeske

Wikingeck: Bund zieht Großteil der zugesagten Finanzierung zurück

Wie die Sanierung des mit Giftstoffen belasteten Erdreichs am Schleiufer finanziell gelingen kann, ist wieder völlig offen. mehr

Ein Trecker mit einem Gülle-Anhänger auf einem Feld.

Nitrat im Grundwasser: Niederlande will Höfe zur Not enteignen

Intensive Landwirtschaft belastet das Trinkwasser. Unsere Nachbarn erwägen drastische Maßnahmen. Und Niedersachsen? mehr