Thema: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

NDR fördert 2020 wieder viel Kultur im Land

07.01.2020 14:00 Uhr

Zahlreiche Musik- und Filmprojekte in MV werden 2020 vom NDR finanziell gefördert. Das Geld dafür stammt - wie im Rundfunkgesetz festgeschrieben - aus dem Rundfunkbeitrag. mehr

#Umweltsau: Aufgerieben am Jahresende

31.12.2019 13:43 Uhr

Die Proteste gegen eine vom WDR-Kinderchor Dortmund gesungene Umweltsatire zeigen vor allem die Schwierigkeiten des öffentlich-rechtlichen Rundfunks mit einer polarisierten Debatte. mehr

"Bonusfamilie": Neue ARD-Serie über Patchworkfamilie

20.11.2019 17:40 Uhr

Die Idee der Patchwork-Familie ist ja nicht schlecht. Doch sie hat eben auch so ihre Tücken. Welche, das beleuchtet die neue ARD-Serie "Bonusfamilie". mehr

Jederzeit das Beste hören - die ARD-Audiothek

11.11.2019 07:51 Uhr

Spannende Reportagen, Experten-Interviews, preisgekrönte Hörspiele: In der ARD-Audiothek finden Sie hochwertige Radioinhalte. Die App gibt's gratis zum Download. mehr

Neues Nachrichtenhaus für ARD-aktuell eröffnet

10.10.2019 21:13 Uhr

Die Redaktionen von "Tagesschau" und "Tagesthemen" haben eine neue Heimat: Auf dem Gelände des NDR in Hamburg ist ein neues Nachrichtenhaus für die ARD eröffnet worden. mehr

SWR-Doku: Nähe der Autorin zu Waldorfschulen

10.09.2019 17:17 Uhr

Zum hundertjährigen Bestehen der Waldorfschulen zeigt der SWR eine Doku. Autorin ist Esther Saoub, selbst auf vielen Ebenen mit der Waldorf-Welt verbunden. Kritische Töne? Fehlanzeige. mehr

"Tagesthemen"-Kommentare: Meinungen mit Folgen

21.08.2019 20:05 Uhr

Der Kommentar ist das Format, in dem ein Journalist seine persönliche Meinung wiedergeben soll - das versteht offenbar nicht jeder Zuschauer. Im Netz gibt es oft offenen Hass und Drohungen. mehr

NDR Info

Joachim Knuth zum neuen NDR Intendanten gewählt

05.07.2019 20:25 Uhr
NDR Info

Joachim Knuth wird neuer Intendant des NDR. Der bisherige Programmdirektor Hörfunk folgt Anfang 2020 auf Lutz Marmor, der den NDR seit 2008 leitet. mehr

Strache-Video: Was dürfen Journalisten?

22.05.2019 19:21 Uhr

Österreich steckt in einer Regierungskrise: Das "Ibiza-Video", veröffentlicht in deutschen Medien, zwang Vizekanzler Strache zum Rücktritt. Dürfen Journalisten heimliche Aufnahmen nutzen? mehr

Sebastian Kurz: Nebelkerzen gegen Enthüllungen

08.05.2019 18:47 Uhr

Dem Wiener Magazin "Falter" sind interne Daten der ÖVP zugespielt worden. Seitdem veröffentlichen die Journalisten mithilfe der "ÖVP-Files" einen Scoop nach dem anderen. mehr

NDR Info

"Kritische Presse sollte uns etwas wert sein"

30.04.2019 19:11 Uhr
NDR Info

Wie steht es um die Pressefreiheit in Deutschland? Welchen Herausforderungen müssen sich Journalisten stellen? Das erklärt Medienrechtler Matthias Kettemann im Interview mit NDR.de. mehr

Zwei Jahre jung: Was bitteschön ist "funk"?

20.02.2019 13:13 Uhr

Vom ersten Pickel bis zum Hausbau - vor zwei Jahren haben ARD und ZDF mit "funk" ihr Jugendangebot gestartet - mittlerweile umfasst es rund 70 Formate. Wir haben eine kleine Bilanz gezogen. mehr