Thema: Öffentlich-rechtlicher Rundfunk

NDR Regionalmagazine 2017 sehr erfolgreich

28.12.2017 11:10 Uhr

Die erfolgreichsten Fernseh-Regionalmagazine Deutschlands kommen vom NDR: Platz eins und zwei gehen 2017 erneut nach Schwerin und Kiel. Intendant Lutz Marmor lobt die "starke Kontinuität". mehr

Der letzte Text der ARD

13.12.2017 23:20 Uhr

Die Verleger könnten eine Kernforderung im Streit mit der ARD durchsetzen: Deren Angebote sollen nicht mehr "presseähnlich" sein. Was das bedeutet, kommentiert Andrej Reisin. mehr

Gekürzte Onlinetexte: WDR geht auf Verlage zu

13.12.2017 23:20 Uhr

Der WDR setzt online auf mehr Video und Audios - und dafür auf weniger und kürzere Texte. Gibt es eine Lösung im Dauerstreit zwischen Verlegern und Öffentlich-Rechtlichen? mehr

Vor 60 Jahren: Aktuelle Schaubude geht auf Sendung

07.12.2017 12:12 Uhr

Nach amerikanischem Vorbild geht am 7. Dezember 1957 die erste Ausgabe der Aktuellen Schaubude auf Sendung. Zu den ersten Gästen bei Moderator Werner Baecker gehört Sänger Freddy Quinn. mehr

Jederzeit das Beste hören - die neue ARD-Audiothek

07.11.2017 20:50 Uhr

Spannende Reportagen, Experten-Interviews, preisgekrönte Hörspiele: In der neuen ARD-Audiothek finden Sie ab sofort hochwertige Radioinhalte. Die App gibt's gratis zum Download. mehr

Sparen bei ARD & ZDF: Geht es jetzt ans Programm?

01.11.2017 23:20 Uhr

Bei der Strukturreform der Öffentlich-Rechtlichen wollen die Intendanten Einsparungen am Programm auf jeden Fall vermeiden. Doch spielt die Politik da mit? mehr

Politik: ARD und ZDF sollen noch mehr sparen

20.09.2017 23:20 Uhr

Beim Jahrestreffen der Ministerpräsidenten wurde über den öffentlich-rechtlichen Rundfunk diskutiert. Dieser solle noch mehr sparen, sich stärker auf Videos und Audios konzentrieren. mehr

ARD/ZDF-Reform: 3 Fragen an die Politik

20.09.2017 23:20 Uhr

Es heißt sparen, denn der Rundfunkbeitrag soll nicht deutlich steigen. Wie zufrieden ist die Politik mit den Vorschlägen? ZAPP hat bei Heike Raab und Fritz Jaeckel nachgefragt. mehr

Journalistisches Wunschdenken

23.11.2016 23:20 Uhr

"Herbeigetalkter" Rechtsruck? Solange wir uns vormachen, es wäre die Schuld der öffentlich-rechtlichen Medien, werden wir das Problem nicht begreifen, meint Annette Leiterer. mehr

Fußballgucken als Herausforderung für Fans

20.09.2017 23:20 Uhr

Alle Spiele, alle Tore bei einem Sender - das gibt's nicht mehr. Die Rechte zur Übertragung der Bundesliga sind zerstückelt worden, was Fans vor neue Herausforderungen stellt. mehr

Kampf um die Zukunft von ARD und ZDF

20.09.2017 23:20 Uhr

Die Politik entscheidet über die Zukunft von ARD und ZDF. Verleger versuchen Stimmung zu machen, die Sender halten nun offen dagegen - eine Lobby-Schlacht ist entbrannt. mehr

ZAPP aus der Regie - zeitgemäß?

13.09.2017 23:20 Uhr

Das passt nicht in 140 Zeichen, dafür war die angeregte Twitter-Diskussion über die Präsentationsform von ZAPP nach der vorigen Sendung zu lebhaft. Unsere Antworten auf die Fragen. mehr