Visite

Dienstag, 08. Dezember 2020, 20:45 bis 21:45 Uhr
Donnerstag, 10. Dezember 2020, 01:30 bis 02:45 Uhr
Freitag, 11. Dezember 2020, 06:20 bis 07:20 Uhr

Weitere Informationen
Ein Mann gurgelt mit Wasser in einem Glas. © imago images / Panthermedia

Corona: Schützt Gurgeln vor Infektion?

Forscher haben herausgefunden, dass Gurgeln mit bestimmten Mundspüllösungen die Virusmenge im Rachen senken kann. mehr

Nahaufnahme eines Auges mit grauer Iris (Montage). © Andrejs Pidjass - Fotolia.com Foto: Andrejs Pidjass

Lichtempfindliche Augen: Ursachen und Behandlung

Wenn Augen empfindlich auf Licht reagieren, können Erkrankungen der Linse oder der Hornhaut die Ursache sein. mehr

Eine Spritze mit Impfstoff. © picture alliance/Perenyi Foto: Laci Perenyi

Krebs: Hilft mRNA-Impfstoff gegen Tumore?

Bei der Behandlung von Krebs könnten mRNA-Impfstoffe helfen: Sie trainieren das Immunsystem im Kampf gegen Tumorzellen. mehr

Kartoffelchips, Burger, frittierte Tintenfischringe © Colourbox Foto: Syda Productions

Schädliche Transfette im Essen vermeiden

Transfette in Fast Food, Fertiggerichten und Backwaren können das Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen erhöhen. mehr

Senioren machen Fitnessübungen mit einem Theraband © Panthermedia Foto: AndreyPopov

Wie Bewegung die Knochen stärkt

Gezieltes Training kann den Knochenaufbau anregen und dadurch Erkrankungen wie Osteoporose vorbeugen. mehr

Ein Wattestäbchen wir an einen Mund herangeführt. © dpa picture alliance Foto: Roland Weihrauch

Morbus Fabry: Zell-Wachstum schädigt Organe

Bei der Stoffwechselkrankheit sammeln sich in Zellen Abfallprodukte an. Das führt zu Schädigungen an den Organen. mehr

Visite vom 8.12.2020

Informationen, Adressen und Ansprechpartner zur Visite Sendung vom 8. Dezember 2020 als PDF zum Herunterladen. Download (253 KB)

Schädliche Transfette im Essen vermeiden

Transfette spielen eine wichtige Rolle bei der Entstehung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen wie Herzinfarkt oder Schlaganfall, da sie den Gehalt des "schlechten" Cholesterins (LDL) im Blut erhöhen. Diese sogenannten Lipoproteine geringer Dichte führen zu Ablagerungen in den Gefäßwänden, eine Arteriosklerose. Nach WHO-Schätzungen sind weltweit mehr als 500.000 Todesfälle pro Jahr auf den übermäßigen Verzehr von Transfetten zurückzuführen. Wie erkenne ich, in welchen Lebensmitteln Transfette enthalten sind? Welche Alternativen gibt es?
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Blendempfindliche Augen: Was sind die Ursachen?

In den Herbst- und Wintermonaten, wenn es schon früh dunkel wird, ist es für die Betroffenen besonders schlimm: jede Lichtquelle, die auf die Augen trifft, blendet. So ist Autofahren in der Dunkelheit für einige kaum mehr möglich, denn bei hoher Blendempfindlichkeit steigt das Unfallrisiko. Daher ist es wichtig, die Ursache für besonders lichtempfindliche Augen zu erfahren: Sind es trockene Augen, chronische Entzündungen oder steckt ein grauer Star dahinter? In seltenen Fällen können auch genetisch verursachte Augenkrankheiten für eine erhöhte Blendempfindlichkeit sorgen.
Stellen Sie uns Ihre Fragen zu diesem Thema im Internet: www.ndr.de/visite

Redaktionsleiter/in
Friederike Krumme
Redaktion
Susanne Brockmann
Claudia Gromer-Britz
Edith Heitkämper
Anke Lauf
Produktionsleiter/in
Thomas Schmidtsdorff
Moderation
Vera Cordes
Redaktionsassistenz
Stefan Lundschien
NDR Logo
Dieser Artikel wurde ausgedruckt unter der Adresse: https://www.ndr.de/fernsehen/sendungen/visite/Visite,sendung1100760.html

JETZT IM NDR FERNSEHEN

Nordmagazin 03:15 bis 03:45 Uhr