Ein Mann nimmt Tabletten aus der Packung. © NDR/nonfictionplanet

Koronare Herzerkrankung: Schmerzen weg durch Sport

Die Bewegungs-Docs -

Diverse Stents und drei Bypasse hat Carsten K. schon - doch immer noch plagen ihn Erschöpfung und ein Engegefühl hinter dem Brustbein. Ein gezieltes Bewegunsgprogramm schafft Abhilfe.

3,92 bei 12 Bewertungen

Mit von 5 Sternen

bewerten

Vielen Dank.

schließen

Sie haben bereits abgestimmt.

schließen

Was hilft bei der Koronaren Herzerkrankung?

Rund 5,5 Millionen Menschen hierzulande sind betroffen: Ihre Herzkranzgefäße sind verengt oder verstopft. Das Herz bekommt weniger Sauerstoff, es drohen Herzschwäche und Infarkt. mehr

Koronare Herzerkrankung: So werden Sie wieder fit

Betroffene der Koronaren Herzerkrankung können viele Lebensjahre gewinnen, wenn sie rechtzeitig handeln. Geeigneter Ausdauersport etwa verbessert die Prognose ganz deutlich. mehr

Aus dieser Sendung

15:22
Die Bewegungs-Docs
12:44
Die Bewegungs-Docs
01:12
Die Bewegungs-Docs

Einbeinige Kniebeugen

Die Bewegungs-Docs
00:53
Die Bewegungs-Docs

Kräftigung Kniemuskulatur

Die Bewegungs-Docs
00:42
Die Bewegungs-Docs

Der Rollhocker

Die Bewegungs-Docs
00:43
Die Bewegungs-Docs

Mobilisation Kniegelenk

Die Bewegungs-Docs
00:48
Die Bewegungs-Docs

Schwingstab im Stand

Die Bewegungs-Docs
00:59
Die Bewegungs-Docs

Schwingstab kniend

Die Bewegungs-Docs
01:19
Die Bewegungs-Docs

Aktivierung an der Wand

Die Bewegungs-Docs

Mehr Die Bewegungs-Docs

44:28
Die Bewegungs-Docs
44:31
Die Bewegungs-Docs
44:30
Die Bewegungs-Docs
44:02
Die Bewegungs-Docs
43:46
Die Bewegungs-Docs

Das könnte Sie auch interessieren

43:59
Die Ernährungs-Docs
43:07

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:08
Die Ernährungs-Docs
43:03

Dr. Wimmer - Gesund durch den Sommer (2)

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
43:30
Die Ernährungs-Docs
44:33

Gesund durch den Sommer

Dr. Wimmer: Wissen ist die beste Medizin
44:34
Die Ernährungs-Docs