DAS!

Sänger und Songwriter Wincent Weiss zu Gast

Sonntag, 06. Juni 2021, 18:45 bis 19:30 Uhr
Montag, 07. Juni 2021, 05:10 bis 05:55 Uhr

"Feuerwerk", "Hier mit dir", "An Wunder" oder "Kaum erwarten" - Popsänger Wincent Weiss hat es geschafft, in wenigen Jahren einen Hit an den anderen zu reihen. Dabei singt er seine Lieder nicht nur, er schreibt und komponiert sie auch selbst. Mit "Vielleicht Irgendwann" ist gerade sein drittes Album erschienen. Mit maximalem Erfolg: In den deutschen Charts erreichte es auf Anhieb Platz 1.

2013 startete die Karriere des Singer-Songwriters aus Bad Oldesloe. Er nahm an der zehnten Staffel des Wettbewerbs "Deutschland sucht den Superstar" teil, kam hier aber nicht in die Finalshows. Weitere Bekanntheit erreichte Weiss, indem er auf Youtube eigene Musikclips hochlud. Den Durchbruch konnte er 2016 mit der Single "Musik sein" feiern. Die Erfolgswelle hält bis heute an: Seine Alben werden mit Gold oder Platin prämiert und schon so manche Musikpreise wie der "Echo", der "MTV Europe Music Award" oder die "Goldene Henne" wurden ihm überreicht.

Doch der Ruhm hat ihn nicht immer glücklich gemacht. Heute sagt er: "Ich habe Auszeichnungen erhalten und dachte nur: Jetzt muss ich mich wieder freuen und in die Kamera lächeln. Für mich war das alles eine Reizüberflutung." Vor zwei Jahren beginnt er eine Therapie gegen Depressionen. Mit dem Thema, das er auch in den Liedern seines aktuellen Albums behandelt, geht er ganz bewusst offen um: "Ich möchte andere ermutigen, sich helfen zu lassen", so der Sänger.

Bei DAS! wird Wincent Weiss von den Höhen und Tiefen seines Lebens erzählen, aber auch über einen Live-Auftritt dürfen wir uns freuen: Er präsentiert den offiziellen Song der ARD bei der Fußball-EM, "Die guten Zeiten". Und das Schönste - er singt das Lied gemeinsam mit seinem Freund Johannes Oerding, der eigens dafür in unsere Sendung kommt. Eine große Ehre!

Produktionsleiter/in
Martin Laue
Redaktionsleiter/in
Franziska Kischkat
Moderation
Inka Schneider
Redaktion
Sabine Doppler